Der Fall Hildebrand

Was kann, was muss die Politik machen? Wie politisch war der Angriff auf den Nationalbank-Präsidenten? Welche neuen Regeln, vielleicht sogar Gesetze soll es geben? Und: Kann man moralische Ansprüche mit Regeln erzwingen? Diese Fragen diskutieren im «Tagesgespräch» Susanne Leutenegger Oberholzer (SP), Philipp Müller (FDP) und Hannes Germann (SVP). Das Gespräch leitet Urs Siegrist.

Share

Kommentar hinzufügen