"Thorning-Schmidt wird eher Zuschauer sein" – Volkswirtschaftler über die dänische …

Nach Meinung des deutschen Wirtschaftswissenschaftlers Philipp Schröder hat Dänemark in der andauernden Euro-Krise wenig Gestaltungsmöglichkeiten bei der EU-Ratspräsidentschaft. 2012 werde von der Euro-Rettung bestimmt und dann sei das "Gespann Merkel-Sarkozy natürlich wichtiger".

Deutschlandradio Kultur, Interview
Direkter Link zur Audiodatei

Share

Tags: ,

Kommentar hinzufügen