"Wichtiger Beitrag zur Aufarbeitung einer unseligen Vergangenheit" – Staatsminister …

Der Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien, Bernd Neumann (CDU), hat die Arbeit der vor 20 Jahren gegründeten Stasi-Unterlagenbehörde gewürdigt. Opfer hätten Einsicht in ihre Verfolgung und Bespitzelung erhalten und Täter seien entlarvt worden. Ohne eine solche Behörde wäre viel mehr kaschiert worden.

Deutschlandfunk, Interview der Woche
Direkter Link zur Audiodatei

Share

Kommentar hinzufügen