Das Fest der Sehnsucht – Religionswissenschaftler über die Bedeutung der Weihnachtsrituale

Als Fest des Kindes erinnere Weihnachten den modernen Menschen an die Geborgenheit seiner Jugend, sagt der Religionswissenschaftler Michael von Brück. Angesichts der Komplexität moderner Gesellschaften werde die Sehnsucht danach immer stärker.

Deutschlandradio Kultur, Interview
Direkter Link zur Audiodatei

Share

Kommentar hinzufügen