Christian Wulffs "grobe Irreführung" – Philosoph Nida-Rümelin bewertet Rechtfertigung …

Bundespräsident Christian Wulff sei selbst Anhänger der These, dass Politiker Vorbilder sein müssten, sagt Julian Nida-Rümelin (SPD). Im vorliegenden Fall habe er etwas gesagt, was nicht falsch sei, die Leute aber trotzdem in die Irre geführt habe.

Deutschlandfunk, Informationen am Morgen
Direkter Link zur Audiodatei

Share

Tags: ,

Kommentar hinzufügen