"Das Ergebnis ist mager" – Opferschutzverband kritisiert Abschlussbericht zu …

Zu wenige Fachleute – zu viele politische Verpflichtungen: So beurteilt Ursula Enders von der Kölner Opferschutzstelle "Zartbitter" die Besetzung des Runden Tisches "Sexueller Kindesmissbrauch", der jetzt seinen Abschlussbericht vorgelegt hat. Dementsprechend mager sei das Ergebnis.

Deutschlandfunk, Informationen am Morgen
Direkter Link zur Audiodatei

Share

Tags:

Kommentar hinzufügen