Nachruf: Georg Kreisler

Er war der Grandseigneur des schwarzen Humors, seine Lieder wie „Taubenvergiften im Park“ oder „Der Tod, das muss ein Wiener sein“ haben Georg Kreisler berühmt gemacht. Nur auf der Bühne wird er diese Stücke nie mehr zum Besten geben. Der Kabarettist, Schriftsteller, Dichter, Komponist Georg Kreisler ist im stolzen Alter von 89 jahren gestorben. Ein Nachruf

Share

Tags:

Kommentar hinzufügen