Samuel Adler, Komponist

SWR2 Zeitgenossen vom 22.10.2011
Er sei “ein amerikanischer Komponist, der in Deutschland geboren ist”, so die heutige Ortsbestimmung des 1928 in Mannheim geborenen Samuel Adler. Spät, aber doch noch früh genug, hatte die Familie 1939 Deutschland verlassen und in den USA Zuflucht gefunden. Nach Abschluss seiner Militärzeit bei der US-Army, die er von 1950 – 1952 in Deutschland verbrachte, wuchs Sam Adler dann zu einem, insbesondere in den USA bekannten Komponisten heran, dessen Werke aber auch von den bekanntesten Ensembles und Orchestern Südamerikas, Europas, Asiens und Israels aufgeführt wurden.

  • Share/Bookmark

Kommentar hinzufügen