Am Tisch mit Corinna Ponto, "Briefwechslerin"

Sie ist die Tochter des 1977 ermordeten Dresdner-Bank-Chefs Jürgen Ponto. Aus ihrem Briefwechsel mit Julia Albrecht ging ein einzigartiges Buch hervor, „Patentöchter – im Schatten der RAF“. Dokument des Dialogs zweier Frauen, deren Familien eng miteinander verbunden waren. Bis der Mord an Jürgen Ponto dieses Freundschaftsband zerriss.
Gastgeberin: Michaela Wunderle

Share

Kommentar hinzufügen