Kategorien
Massnahmen gegen Frankenstärke – Debatte
19. August 2011 DRS Tagesgespräch

Zwei Milliarden Franken will der Bundesrat ausgeben, um die Auswirkungen des starken Frankens auf die Wirtschaft abzuschwächen. Nur: Wer erhält Geld? Wer keines? Darüber diskutieren drei Mitglieder der nationalrätlichen Wirtschaftskommission: Hildegard Fässler (SP), Hans Kaufmann (SVP) und Ruedi Noser (FDP). Die Diskussion leitet Susanne Brunner.

Share
Schreibe einen Kommentar

Impressum

***