"Die Weltkonjunktur ist relativ stabil" – DIHK-Hauptgeschäftsführer Wansleben zu …

Der Hauptgeschäftsführer des Deutschen Industrie- und Handelskammertages (DIHK), Martin Wansleben, sieht nach den massiven Verlusten an den internationalen Börsen keine dramatischen Auswirkungen auf die deutsche Realwirtschaft.

Deutschlandradio Kultur, Interview
Direkter Link zur Audiodatei

Share

Kommentar hinzufügen