Mathias Irle, Altersforscher

Im Jahr 2050 wird jeder dritte Deutsche älter als 60 Jahre sein. Der Journalist und Psychotherapeut Mathias Irle hat sich die Generation 60 plus vorgenommen und festgestellt, dass viele mit falschen Vorstellungen ins Rentenalter eintreten. Wir wissen einfach zu wenig übers Altern. Vereinsamung, körperlicher Verfall, nachlassendes Gedächtnis – das muss nicht sein, wenn man sich richtig auf das Alter vorbereitet. „Älter werden für Anfänger“ heißt der Ratgeber, der positive Wege ins letzte Lebensdrittel zeigt.

Share

Tags: ,

Kommentar hinzufügen