IdW20110729 mit Richard Stöss

Prof. Dr. Richard Stöss, Rechtsextremismus-Experte und Parteien-Forscher an der Freien Universität Berlin im Gespräch mit BIrgit Wentzien – Der Attentäter von Norwegen verortet sich selbst im rechtspopulistischen Milieu. Was ist das für eine krude Gedankenwelt? Wie gefährlich ist sie? Und wie kann und muss Politik in Deutschland und in Europa damit umgehen?

Share

Kommentar hinzufügen