"Es ist kein Rechtsstaat, der dort entsteht" – Früherer Sudan-Beauftrager der UNO …

Noch immer würden Konflikte mit Gewalt gelöst, so Gerhart Baum. Das zeigten die jüngsten Vorfälle in der Grenzregion Abyei, wo es im Juni zu ethnischen Säuberungen gekommen sei. Mit dem Vorsitz im UN-Sicherheitsrat sei es Aufgabe der Bundesregierung, diese Gewalttaten aufzuklären.

Deutschlandfunk, Informationen am Morgen
Direkter Link zur Audiodatei

Share

Kommentar hinzufügen