Suche nach einer gemeinsamen Basis – Erzbischof Zollitsch über das Gesprächsforum der …

Der Vorsitzende der Deutschen Bischofskonferenz, Robert Zollitsch, will mit dem angekündigten Dialogprozess eine umfassende Debatte in der katholischen Kirche in Gang setzen. Kein Thema werde ausgeschlossen, sagte er. Zugleich betonte Zollitsch, die dringendsten Fragen seien nicht die nach dem Zölibat oder der katholischen Sexualmoral.

Deutschlandradio Kultur, Interview
Direkter Link zur Audiodatei

Share

Kommentar hinzufügen