Ökonom Jens Bastian zur Krise in Griechenland

Griechenland ist das grosse Sorgenkind Europas. Wie konnte es soweit kommen? Wie hart trifft das neueste Sparprogramm die Bevölkerung? Was ist von den Privatisierungen zu halten? Und: Wie viel Geduld braucht es von Seiten Europas? Antworten gibt der deutsche Ökonom Jens Bastian; er lebt seit mehr als zehn Jahren in Griechenland, ist mit einer Griechin verheiratet, und arbeitet in einer griechischen Denkfabrik, einem «Think Tank» .

Share

Kommentar hinzufügen