Egon Menzel, Schausteller – 10.06.2011

Zuckerwatte und gebrannte Mandeln. Autoscooter und Geisterbahn. Auf den Tischen tanzen im Bierzelt. Egon Menzel arbeitet dort, wo andere ihre freie Zeit verbringen: Auf dem Volksfest. Seit Generationen ist seine Familie als Schausteller tätig. Mit gerade mal 18 Jahren übernahm er den Familienbetrieb, als seine Großmutter krank wurde. Heute ist sein Beruf am Autoscooter seine Berufung. Ein 9 to 5-Job wäre nichts für ihn. Auch seine Frau, mit der er seit über 20 Jahren zusammen ist, hat er auf dem Festplatz kennen gelernt. Doch wenn ihm der Trubel auf dem Festplatz zu viel wird, flüchtet er in die Natur.

Share

Tags: , ,

Kommentar hinzufügen