"Das schmerzt sehr" – Hessens Ministerpräsident Bouffier zur Lage der Union

Die Verluste der CDU und die Stimmengewinne der Grünen sind für Volker Bouffier (CDU) ein "historischer Einschnitt". Dennoch sei jetzt nicht "die Stunde der Panik und der Hektik".

Deutschlandfunk, Informationen am Morgen
Direkter Link zur Audiodatei

Share

Tags: ,

Kommentar hinzufügen