Archiv für Juni 10th, 2020

Juni 10th, 2020

Mordfall Palme aufgeklärt? – „Das Trauma bleibt“

Menschen haben sich auf der Straße zu einer Gruppe zusammengefunden und schauen auf ein Laptop. (imago / Bildbyran / Johanna Lundberg )Der damals 52-jährige Werbegrafiker Stig Engström hat 1986 Schwedens Ministerpräsident Olof Palme erschossen. Diese Erkenntnis präsentierte die Staatsanwaltschaft heute – und schloss die Akte. Unverständlich, findet Journalist Derek Scally.

Derek Scally im Gespräch mit Anke Schaefer
www.deutschlandfunkkultur.de, Studio 9 – Der Tag mit …
Hören bis: 19.01.2038 04:14
Direkter Link zur Audiodatei

Share
Juni 10th, 2020

Papier der EU-Kommission – Was tun gegen Desinformation im Netz?

Fakt oder Fake? (Symbolbild) (picture alliance / imageBROKER / Stefan Ziese)Die EU-Kommission will Plattformen wie Facebook gegenüber Falschinformationen stärker in die Pflicht nehmen, etwa durch mehr Transparenz. Das allein reicht nicht, meint Alexander Sängerlaub vom Thinktank „Stiftung Neue Verantwortung“.

Alexander Sängerlaub im Gespräch mit Liane von Billerbeck
www.deutschlandfunkkultur.de, Interview
Hören bis: 19.01.2038 04:14
Direkter Link zur Audiodatei

Share
Juni 10th, 2020

Jürgen Trittin zur Gewaltmonopol-Debatte – Vor dem Gesetz müssen alle gleich sein

Jürgen Trittin schaut mit verschränkten Armen zur Seite.  (picture alliance/Christoph Soeder/dpa)Wer in der aktuellen Debatte um Polizeigewalt meint, wir brauchten kein staatliches Gewaltmonopol mehr, dem rät Jürgen Trittin zu einem Blick nach Somalia. Ohne die Herrschaft des Rechts untergrabe das staatliche Gewaltmonopol aber seine Legitimität.

Moderation: Liane von Billerbeck
www.deutschlandfunkkultur.de, Interview
Hören bis: 19.01.2038 04:14
Direkter Link zur Audiodatei

Share
Juni 10th, 2020

„Die Befristeten“ am Schauspielhaus Bochum – Das Theater kehrt zurück – mit Abstand

Szenenbild aus "Die Befristeten". Mit dem Stück von Elias Canetti in der Regie von Johan Simons öffnet das Schauspielhaus Bochum am 10.6.2020 wieder für das Publikum.  (Birgit Hupfeld)Nur 50 Menschen mit Maske in einem großen Theater. Aber immerhin: Im Schauspielhaus Bochum wird wieder vor Publikum gespielt. Zum Start gibt es Elias Canettis „Die Befristeten“. Regisseur Johan Simons erwartet ein besonderes Theatererlebnis.

Johan Simons im Gespräch mit Liane von Billerbeck
www.deutschlandfunkkultur.de, Interview
Hören bis: 19.01.2038 04:14
Direkter Link zur Audiodatei

Share