Archiv für Mai 22nd, 2020

Mai 22nd, 2020

Handbuch von Kathrin Passig – Zurück in die Zukunft des Reisens

Die Schriftstellerin Kathrin Passig  (picture-alliance/dpa-Zentralbild)Die Autorin Kathrin Passig hat zusammen mit dem Astrophysiker Aleks Scholz das „Handbuch für Zeitreisende“ geschrieben. Bei der Lektüre können die Leser in 3000 Jahre Weltgeschichte aufbrechen.

Kathrin Passig im Gespräch mit Nicole Dittmer
www.deutschlandfunkkultur.de, Interview
Hören bis: 19.01.2038 04:14
Direkter Link zur Audiodatei

Share
Mai 22nd, 2020

Historiker-Initiative – Vorstoß für neues NS-Dokumentationszentrum

Warschau unter deutscher Besatzung. Eine Strassenszene aus dem Zweiten  Weltkrieg von 1939.  (picture-alliance / akg-images)In einem Brief an den Deutschen Bundestag fordern prominente Historiker ein NS-Dokumentationszentrum, dass der Opfer im Osten Europas gemeinsam gedenkt. Doch es gibt auch Zweifel an diesem Ansatz.

Stefan Troebst im Gespräch mit Nicole Dittmer
www.deutschlandfunkkultur.de, Interview
Hören bis: 19.01.2038 04:14
Direkter Link zur Audiodatei

Share
Mai 22nd, 2020

Echte Reisekrankheiten – Herzrasen, Schwindel, Übelkeit – und dann auch noch die Nerven

Stadtansicht von Paris bei Nacht - das Foto zeigt den Ausblick vom Triumphbogen Arc de Triomphe. (picture alliance / imageBROKER / Andre Kohls)Derzeit reist kaum jemand. Das führt dazu, dass wir die Schattenseiten des Reisens vergessen. Reisekrank kann man durch das Schlingern eines Schiffes werden – aber auch durch große Kunst. Der Publizist Rainer Erlinger über drei besondere Syndrome.

Rainer Erlinger im Gespräch mit Dieter Kassel
www.deutschlandfunkkultur.de, Interview
Hören bis: 19.01.2038 04:14
Direkter Link zur Audiodatei

Share
Mai 22nd, 2020

„Posing“-Bilder von Kindern – Wer will, kommt leider leicht ran

Portraitaufnahme von Thomas-Gabriel Rüdiger (picture alliance / Geisler-Fotopress / Christoph Hardt)Sogenannte „Posing“-Bilder von Kindern lassen sich auf Online-Plattformen relativ leicht finden, obwohl ihre Verbreitung hierzulande verboten ist. Der Kriminologe Thomas-Gabriel Rüdiger sieht unterschiedliche Rechtslagen als größtes Problem.

Thomas-Gabriel Rüdiger im Gespräch mit Dieter Kassel
www.deutschlandfunkkultur.de, Interview
Hören bis: 19.01.2038 04:14
Direkter Link zur Audiodatei

Share
Mai 22nd, 2020

China: wirtschaftlicher Gewinner der Corona-Krise?

Autor: Leitl, Christoph
Sendung: Interview
Hören bis: 19.01.2038 04:14

Share