Archiv für Mai 11th, 2020

Mai 11th, 2020

Peter Zeidler: «Hüppi, Sutter und ich – jeder gibt dem anderen Energie»

Mit einer Truppe junger, unbekannter Spieler begeistert Peter Zeidler die Fussballschweiz. Die jungen Wilden stürmen an die Spitze der Super League, werden dann aber vom Coronavirus abrupt ausgebremst. Der deutsche Gymi-Lehrer schreibt in St. Gallen ein vorläufig unvollendetes Fussballmärchen. 

Der deutsche Fussball-Mastermind Ralf Rangnick ist verantwortlich dafür, dass Peter Zeidler doch noch im Profifussball landet. Als Coach des Bundesligavereins Hoffenheim macht Rangnick den damals 46-jährigen Lehrer 2008 zu seinem Co-Trainer. Sie kennen sich aus gemeinsamen Uni-Zeiten. Zwei Fussballdenker, die über den Spielfeldrand hinausdenken. Nach zahlreichen Trainer-Stationen führt Zeidlers Weg schliesslich nach St. Gallen, wo er mit Präsident Matthias Hüppi und Sportchef Alain Sutter ein kongeniales Trio bildet. Ein Gespräch über die Bedeutung des Fussballs in Corona-Zeiten.

Share
Mai 11th, 2020

JVA-Leiterin widerspricht Haftstrafen-Kritiker – Gefängnisse können Chancen bieten

Mauern, Stacheldraht und Wachturm in der JVA Tegel in Berlin (imago images / Jürgen Ritter)Schafft den Knast ab, fordert der ehemalige JVA-Leiter Thomas Galli: Haftstrafen seien oft kontraproduktiv. Falsch, meint JVA-Leiterin Yvonne Radetzki. Oft biete das Gefängnis die Möglichkeit, einen Schulabschluss oder eine Ausbildung zu machen.

Yvonne Radetzki im Gespräch mit André Hatting
www.deutschlandfunkkultur.de, Interview
Hören bis: 19.01.2038 04:14
Direkter Link zur Audiodatei

Share
Mai 11th, 2020

Pankratius, Servatius… was hat es mit den Eisheiligen auf sich?

Autor: Kachelmann, Jörg
Sendung: Interview
Hören bis: 19.01.2038 04:14

Share
Mai 11th, 2020

Forscher zum Umgang mit „Hygiene-Demos“ – Nicht ignorieren, nicht überschätzen

Ein Mann mit Aluhut (imago images/ZUMA Wire)Tausende protestieren bei den sogenannten „Hygiene-Demos“ gegen die Corona-Schutzmaßnahmen, darunter auch Verschwörungstheoretiker und Extremisten. Manch einen erinnert das an die Anfänge von Pegida. Inwiefern lassen sich die Bewegungen vergleichen?

Gert Pickel im Gespräch mit André Hatting
www.deutschlandfunkkultur.de, Interview
Hören bis: 19.01.2038 04:14
Direkter Link zur Audiodatei

Share
Mai 11th, 2020

Ökonom zu Existenznot wegen Corona – Jetzt muss der Staat helfen – und dann die Lehren ziehen

Vertreter des Gastronomie-Gewerbes stehen neben einem großen Teller mit der Aufschrift "Wir sind gekommen, um zu bleiben. Unterstützt Eure Gastronomen!" vor dem Deutschen Bundestag. (dpa / Bernd von Jutrczenka)Corona verursache den stärksten Konjunktureinbruch seit dem Zweiten Weltkrieg, sagt Ökonom Enzo Weber: Ein Katastrophenfall – in der Situation müsse der Staat Unternehmen und Selbstständigen helfen. Für die Zukunft fordert er neue Formen der Absicherung.

Enzo Weber im Gespräch mit André Hatting
www.deutschlandfunkkultur.de, Interview
Hören bis: 19.01.2038 04:14
Direkter Link zur Audiodatei

Share
Mai 11th, 2020

Kriminalität und Strafe – Schafft den Knast ab!

Außenansicht des Justizvollzugskrankenhauses Fröndenberg in Nordrhein-Westfalen. Auf einer hohen Mauer liegt Stacheldraht. (picture alliance / JOKER / Paul Eckenroth)Der ehemalige JVA-Leiter Thomas Galli fordert eine grundlegende Reform unseres Strafsystems. Dazu gehört auch die Abschaffung der Gefängnisse, wie wir sie kennen. Denn die Unterbringung von Straftätern dort sorge nicht für mehr Sicherheit, so Galli.

Thomas Galli im Gespräch mit Liane von Billerbeck
www.deutschlandfunkkultur.de, Interview
Hören bis: 19.01.2038 04:14
Direkter Link zur Audiodatei

Share
Mai 11th, 2020

Münchhausen reloaded: Der Mann, der Dr. med. Dr. phil. Bartholdy war

Autor: Postel, Gert
Sendung: Interview
Hören bis: 19.01.2038 04:14

Share