Archiv für März 27th, 2020

März 27th, 2020

„Living-Room“ – Wohnzimmerandachten in Coronazeiten

Autor: Vogt, Fabian
Sendung: Interview
Hören bis: 19.01.2038 04:14

Share
März 27th, 2020

Wie geht es Ihnen? Ein Lastwagenfahrer

Autor: Schmalz, Michael
Sendung: Interview
Hören bis: 19.01.2038 04:14

Share
März 27th, 2020

Renten für die Babyboomer – reichen die Vorschläge der Rentenkommission aus?

Autor: Bentele, Verena;Geuther, Gudula
Sendung: Interview
Hören bis: 19.01.2038 04:14

Share
März 27th, 2020

Corona für die Nachwelt – das digitale Coronarchiv

Autor: Logge, Thorsten
Sendung: Interview
Hören bis: 19.01.2038 04:14

Share
März 27th, 2020

Corona in der Schweiz – Import aus Norditalien?

Autor: Jamnicki, Marina
Sendung: Interview
Hören bis: 19.01.2038 04:14

Share
März 27th, 2020

Corona und Seniorenheime – Psychotherapeut: „Holt die alten Menschen nach Hause“

Ein alter Mann und eine alte Frau machen gemeinsam einen Spaziergang. Der Weg ist Bäumen und Büschen flankiert, auf der rechten Seite befindet sich eine Mauer. (Micheile Henderson / Unsplash.com)Die Coronapandemie ist in Deutschlands Pflege- und Seniorenheimen angekommen. Für deren Bewohner ist eine Infektion besonders gefährlich. Psychotherapeut Elmar Busch schlägt vor, dass die alten Menschen zeitweise wieder von Angehörigen versorgt werden.

Elmar Busch im Gespräch mit Nana Brink
www.deutschlandfunkkultur.de, Interview
Hören bis: 19.01.2038 04:14
Direkter Link zur Audiodatei

Share
März 27th, 2020

Corona-kranker Berliner Bezirksbürgermeister – „Ich spüre schon, dass ein starker Staat notwendig ist“

Stephan von Dassel im Halbprofil vor der Weltzeituhr am Berliner Alexanderplatz (imago/Bernd Friedel)Regieren aus der Quarantäne: Stephan von Dassel, Bürgermeister von Berlin-Mitte, hat selbst Corona. Er plädiert in dieser Krisenzeit für einen starken Staat, sieht aber auch Grenzen. Sorgen machen ihm vor allem Familien in beengten Verhältnissen.

Stephan von Dassel im Gespräch mit Liane von Billerbeck
www.deutschlandfunkkultur.de, Interview
Hören bis: 19.01.2038 04:14
Direkter Link zur Audiodatei

Share
März 27th, 2020

Hirn in Coronazeiten: „Zweckoptimisten haben einen Vorteil“

Autor: Gluth, Sebastian
Sendung: Interview
Hören bis: 19.01.2038 04:14

Share
März 27th, 2020

Bibliotheken in der Coronakrise – Bücher ausleihen nur nach Termin

Eine Frau steht in einer Bibliothek zwischen zwei Regalen und schaut in ein aufgeschlagenes Buch (picture alliance/Zentralbild/Patrick Pleul)Während der Corona-Pandemie sind die meisten Bibliotheken geschlossen. Für viele Bücherfans ein schmerzlicher Einschnitt. Wie man trotzdem an Lesestoff kommt, erklärt Barbara Lison vom Weltverband der Bibliotheken.

Barbara Lison im Gespräch mit Liane von Billerbeck
www.deutschlandfunkkultur.de, Interview
Hören bis: 19.01.2038 04:14
Direkter Link zur Audiodatei

Share