Archiv für März 23rd, 2020

März 23rd, 2020

Daniel Fontana: «Ein Musikfestival ist nicht für die Ewigkeit»

Die Corona-Krise trifft Musiker und Veranstalter gleichermassen hart. Daniel Fontana ist der Kopf hinter dem Konzertlokal Bad Bonn und dem hauseigenen Festival Bad Bonn Kilbi. Was bedeutet das Berufsverbot für die Branche und wie wird sich die Schweizer Musiklandschaft künftig präsentieren?

Das «Beben im Schweizer Festivalmarkt» (Tages-Anzeiger) von Ende Januar war nur der Auftakt zu den wohl grössten Umwälzungen in der Geschichte des Schweizer Veranstaltungswesen. Damals übernahm der deutsche Entertainment-Konzern CTS Eventim einen beträchtlichen Teil des hiesigen Konzert- und Festivalmarkts. Nun stehen etliche Veranstalter wegen dem Corona-Virus vor dem Aus. Daniel «Duex» Fontana vom kleinen, unabhängigen Bad Bonn im freiburgischen Düdingen ist ein alter Hase im Geschäft und erzählt im Gespräch mit Dominic Dillier über mögliche Überlebensstrategien der Branche und wie er sich mit seiner «Kilbi» gegen viele Trends stemmt.

Share
März 23rd, 2020

Taxifahrer und Corona – Fünf Fahrgäste in zehn Stunden

Ein Taxi im Zentrum von Berlin, im Vordergrund das Taxischild auf dem Dach des Autos, im Hintergrund eine Straße nahe des Checkpoint Charlie mit einem Eingang zur U-Bahn.  (Marc Kleen /unsplash.com)In Zeiten von Corona bleiben die Menschen zu Hause: Kaum jemand fahre noch Taxi, sagt der Berliner Taxifahrer Leszek Nadolski. Aber er will weiter arbeiten – und versucht sich und seine Fahrgäste mit Mundschutz und Trennscheibe vor einer Ansteckung zu schützen.

Leszek Nadolski im Gespräch mit Nicole Dittmer
www.deutschlandfunkkultur.de, Interview
Hören bis: 19.01.2038 04:14
Direkter Link zur Audiodatei

Share
März 23rd, 2020

WHO fordert mehr Tests – ist das in Deutschland machbar?

Autor: Stürmer, Martin
Sendung: Interview
Hören bis: 19.01.2038 04:14

Share
März 23rd, 2020

Mehr Beschwerden über Medien? Bericht des Presserats

Autor: Endres, Johannes
Sendung: Interview
Hören bis: 19.01.2038 04:14

Share
März 23rd, 2020

Corona aktuell: Blick auf die Zahlen

Autor: Mair, Martin
Sendung: Interview
Hören bis: 19.01.2038 04:14

Share
März 23rd, 2020

Wildtiere als Coronaüberträger – „Wir müssen uns nicht vor der Fledermaus fürchten“

Ein Schwarm Fledermäuse fliegt über den nächtlichen Himmel, im Hintergrund leuchtet der Vollmond. (imago/blickwinkel/McPHOTO/M. Gann)Fledermäuse sind als vermeintliche Virenschleudern in Verruf geraten. Dabei sei noch nicht sicher, wie sie zur Corona-Pandemie beigetragen hätten, sagt Experte Christian Voigt. Die einheimischen Fledermäuse seien diesbezüglich jedenfalls harmlos.

Christian Voigt im Gespräch mit Liane von Billerbeck
www.deutschlandfunkkultur.de, Interview
Hören bis: 19.01.2038 04:14
Direkter Link zur Audiodatei

Share
März 23rd, 2020

Gesundheitssystem im Corona-Stress – Wie belastbar sind deutsche Kliniken?

Drei Krankenschwestern stehen bei einem Patienten an einem Bett im Krankenzimmer mit Geräten der Intensivmedizin. (imago / Rainer Weisflog)Die steigende Zahl von Coronaerkrankten belastet zunehmend auch die deutschen Kliniken. Da komme noch einiges auf uns zu, warnt der Gesundheitsökonom Reinhard Busse. Doch Deutschland stehe im Verhältnis zu anderen Ländern recht gut da.

Reinhard Busse im Gespräch mit Liane von Billerbeck
www.deutschlandfunkkultur.de, Interview
Hören bis: 19.01.2038 04:14
Direkter Link zur Audiodatei

Share
März 23rd, 2020

Alleinleben in Zeiten von Corona – Wenn Isolierung krank macht

Eine Frau steht mit einer Tasse in der Hand an einem Fenster. (Unsplash / Thomas de Luze)Abstand halten, zu Hause bleiben, womöglich Quarantäne: Für allein lebende Menschen können die Corona-Regeln besonders belastend sein. Manchen drohten Angst- und Suchtstörungen oder Depressionen, befürchtet die Psychologin Maike Luhmann.

Maike Luhmann im Gespräch mit Liane von Billerbeck
www.deutschlandfunkkultur.de, Interview
Hören bis: 19.01.2038 04:14
Direkter Link zur Audiodatei

Share