Archiv für März 13th, 2020

März 13th, 2020

Kircheneinnahmen – Milliarden-Ablöse für jährliche Ausgleichszahlungen

Blick durch den Innenraum des Kölner Dom. (Bildagentur-online)Die beiden Kirchen erhalten jährlich – neben der Kirchensteuer – hunderte Millionen Euro aus der Staatskasse. Diese Ausgleichszahlungen für durch Enteignungen entgangene Einnahmen sollten bereits in der Weimarer Republik abgeschafft werden. Nun könnte es bald soweit sein.

Martin Dutzmann im Gespräch mit Julius Stucke
www.deutschlandfunkkultur.de, Interview
Hören bis: 19.01.2038 04:14
Direkter Link zur Audiodatei

Share
März 13th, 2020

Schulschließungen wegen Corona – Der Unterricht im Umschlag

Rostock: In einem leeren Klassenzimmer im Innerstädtischen Gymnasium Rostock sind die Stühle hochgestellt.  (dpa-Zentralbild/dpa/ Bernd Wüstneck)Wenn Schulen geschlossen werden, müssen die Kinder zuhause unterrichtet werden. An einer Grundschule in Berlin-Neukölln werden am Montag Lernumschläge verteilt. Schulleiterin Astrid-Sabine Busse und ihr Kollegium sind seit zwei Wochen vorbereitet.

Astrid-Sabine Busse im Gespräch mit Julius Stucke
www.deutschlandfunkkultur.de, Interview
Hören bis: 19.01.2038 04:14
Direkter Link zur Audiodatei

Share
März 13th, 2020

Bundeselternrat zu Coronavirus und Schulschließungen – „Es gibt sehr viel Unruhe, sehr viel Panik“

Ein Schild mit einem durchgestrichenen Schriftzug "Schule" (Julian Stratenschulte/dpa)Das Saarland und Bayern schließen wegen des Coronavirus die Schulen. Aber womit müssen Schüler und Eltern in anderen Bundesländern rechnen? Der Bundeselternrat fordert zügige Handlungsempfehlungen der Schulverwaltungen und mehr Aufklärung.

Stephan Wassmuth im Gespräch mit Ute Welty
www.deutschlandfunkkultur.de, Interview
Hören bis: 19.01.2038 04:14
Direkter Link zur Audiodatei

Share
März 13th, 2020

Coronakrise in den USA – Den Virus schleppen immer die anderen ein

US-Präsident Donald Trump hat die Einreisesperren für Menschen aus dem europäischen Schengenraum in einer Fernsehansprache verkündet. Eine Kamera filmt ihn an seinem Schreibtisch im Oval Office im Weißen Haus in Washington. (imago/Doug Mills)Nachdem der US-Präsident die Corona-Epidemie lange verharmloste, hat er nun ein Einreiseverbot für Menschen aus der EU verhängt. Der Autor Andreas Platthaus sieht in Trumps Politik einen Rückfall in längst vergangene, überwunden geglaubte Zeiten.

Andreas Platthaus im Gespräch mit Ute Welty
www.deutschlandfunkkultur.de, Interview
Hören bis: 19.01.2038 04:14
Direkter Link zur Audiodatei

Share