Archiv für Februar 10th, 2020

Februar 10th, 2020

Aline Trede, Nationalrätin: «Eine Abwahl ist ein Riesen-Diss»

Gäbe es eine Satirefraktion im Bundeshaus, Aline Trede wäre Fraktionsvorsitzende. Sie ist Gastgeberin der Bühnentalkshow «Die Klügere kippt nach» und macht auch sonst immer wieder mit unkonventionellen Aktionen von sich reden.

Aline Trede fällt auf, eckt an. Als sie 2015 aus dem Nationalrat abgewählt wird, reagieren darum viele mit Schadenfreude. Es ist eine schmerzliche Niederlage für die kämpferische Umweltwissenschaftlerin. Jetzt ist sie wieder zurück im Nationalrat. Als 36-jährige Grüne ist sie eines der Aushängeschilder des neuen, jüngeren, linkeren Parlaments. Wie sich die Arbeit im Bundeshaus seit den letzten Wahlen verändert hat, und warum es sie stört, nach wie vor als «Ulknudel» bezeichnet zu werden, verrät sie in «Focus».

Share
Februar 10th, 2020

Gabi Röhrl, Pilgerin und Filmemacherin

Gabi Röhrl zog als Film-Anfängerin los, um einen Film über den Jakobsweg zu drehen. Mit Thorsten Otto hat sie über die intensiven Momente auf dem Weg geredet und über ihren Film „Nur die Füße tun mir leid“.

Share
Februar 10th, 2020

Moddi

Pål Moddi Knutsen, aka Moddi, wie sein Künstlername lautet, ist ein Musiker mit politischer Haltung. Nachdem Moddi auf seinem letzten Album „Unsongs“ verbotene Songs aus fünf Kontinenten aufgenommen hat, ist sein neues Album „Like in 1968“ eine Hommage an dieses politisch aufwühlende Jahr.

Moddi geht es in den Songs um das Gefühl des Aufbruchs, der Rebellion und er knüpft auch musikalisch an diese Epoche an. Der Geist von Dylan, Simon & Garfunkel und CSN durchzieht seine Kompositionen. „Like in 1968“ ist ein weiteres kleines Meisterwerk des norwegischen Musikers.

Share
Februar 10th, 2020

Der Umgang mit der AfD – Die Nichtwähler sind entscheidend

Ein Plakat mit der Aufschrift "Wofür stehst Du?" an einer Häuserwand in Leipzig. (imago images/Peter Endig)Ist es hilfreich, wenn in Thüringen die etablierten Parteien auf größere Distanz zur AfD gehen – und damit auch zu ihren Wählern? Für das Funktionieren der Demokratie hält der Soziologe Steffen Mau eine anderen Frage dringlicher.

Steffen Mau im Gespräch mit Nicole Dittmer
www.deutschlandfunkkultur.de, Interview
Hören bis: 19.01.2038 04:14
Direkter Link zur Audiodatei

Share
Februar 10th, 2020

Oscar-Verleihung in Los Angeles – „Parasite“ als bester Film ausgezeichnet

Regisseur Bong Joon Ho und sein "Parasite"-Team auf dem roten Teppich. (picture alliance / Photoshot)Der südkoreanische Film „Parasite“ hat den Oscar als bester Film des Jahres gewonnen. Die schwarze Komödie von Regisseur Bong Joon-ho wurde in Hollywood mit dem wichtigsten Filmpreis der Welt ausgezeichnet – als erster fremdsprachiger Film in der Oscar-Geschichte.

www.deutschlandfunkkultur.de, Interview
Hören bis: 19.01.2038 04:14
Direkter Link zur Audiodatei

Share
Februar 10th, 2020

Problematische Nazivergleiche – Warum Erfurt nicht Weimar ist

Demonstranten mit Plakat "Nie Wieder Faschismus" vor der Bundesgeschaeftsstelle der FDP in Berlin.  (imago images/ IPON)Höcke und Kemmerich = Hitler und Hindenburg? Die Historikerin Eva Schlotheuber warnt vor solchen derzeit populären „Nazivergleichen“. Denn diese verschleierten eher die Gefahren von rechts, als dass sie aufklärten.

Eva Schlotheuber im Gespräch mit Ute Welty
www.deutschlandfunkkultur.de, Interview
Hören bis: 19.01.2038 04:14
Direkter Link zur Audiodatei

Share
Februar 10th, 2020

Astrophysiker Harald Lesch – Entschleunigt das Bildungssystem!

Das Foto zeigt Schülerinnen der fünften Klasse der Dresdner Waldorfschule, die beim Zirkus-Unterricht in einer Turnhalle mit Hula-Hoop-Reifen üben. (picture alliance / Monika Skolimowska / dpa-Zentralbild)Viel zu viele Prüfungen, zu wenig fächerübergreifendes Lernen: Der Astrophysiker Harald Lesch findet am derzeitigen Bildungssystem jede Menge kritikwürdig. Sein Credo: das Interesse der Kinder am Lernstoff wecken – und ihnen mehr Zeit geben.

Harald Lesch im Gespräch mit Ute Welty
www.deutschlandfunkkultur.de, Interview
Hören bis: 19.01.2038 04:14
Direkter Link zur Audiodatei

Share