Archiv für November, 2019

November 30th, 2019

Gefährliches Gefühl – Teresa Koloma Beck

Was hat der Kriegsalltag der Menschen in Afrika oder Afghanistan mit dem Verhalten deutscher Großstädter gemeinsam? Mehr als wir vielleicht denken, meint die Soziologin Teresa Koloma Beck in der Redezeit mit Elif Senel.

Share
November 30th, 2019

Faszination Science Fiction – Dietmar Dath

Star Wars und Perry Rhodan, Jules Verne und Stanislaw Lem: Science Fiction hat viele Spielarten. Für Dietmar Dath ist es weit mehr als ein Genre in Film und Literatur. Er erkennt darin eine „Denkanleitung“. Moderation: Achim Schmitz-Forte

Share
November 30th, 2019

Andreas Stoch (SPD): „Mitgliederbefragung ist kein Allheilmittel“

Kurz vor Ende der Mitgliederbefragung zum künftigen SPD-Vorsitz hofft der baden-württembergische SPD-Landeschef Stoch auf eine möglichst hohe Beteiligung, um dem Gewinnerduo größtmögliche Autorität zu verschaffen. Im SWR2-Tagesgespräch warnt Stoch jedoch davor, in dieser Form der Kandidatensuche ein Allheilmittel zu sehen: Eine Mitgliederbefragung könne nicht nur Probleme lösen, sondern sie auch vertiefen.
Es sei schwierig, wenn eine Personalfrage mit inhaltlichen Fragen, wie dem künftigen Kurs oder dem Verbleib in der Großen Koalition aufgeladen werde: „Ich glaube, dass die SPD an der Stelle tatsächlich Diskussionsbedarf hat. Dazu ist der Parteitag da und da erhoffe ich mir eine Klärung.“
Zitat Stoch: „Es ist nun mal Demokratie, dass wenn dann eine Mehrheit entschieden hat, wer es wird und bleibt man in der Regierung oder nicht, dass sich dann alle dahinter vereinen und dass man sich danach nicht wieder in kleinlichen Diskussionen verliert.“

Share
November 30th, 2019

Interview Goldroger in 1LIVE Plan B

Goldroger macht Rap mit politischen Botschaften, einer klaren Haltung und einem Hauch Melancholie. Am Mittwoch (27.11.19) war Goldroger bei Franziska Niesar in Plan B zu Gast.

Share
November 30th, 2019

Gerd Landsberg, Deutscher Städte- und Gemeindebund: „Verlust an Anstand“

Hasskriminalität hat auf kommunaler Ebene aus Sicht des Hauptgeschäftsführer des Deutschen Städte- und Gemeindebundes, Landsberg, inzwischen ein demokratiegefährdendes Ausmaß angenommen. Im SWR2-Tagesgespräch sagte Landsberg, für ehrenamtliche Tätigkeiten werde es zunehmend schwer, Nachwuchs zu finden. Landsberg begrüßt es, dass das Bundeskriminalamt Hasskriminalität zum Thema seiner laufenden Herbsttagung in Wiesbaden gemacht habe. Neben der intensivierten Strafverfolgung brauche es aber auch schärfere Gesetze. So müsse es einen Straftatbestand des sogenannten „Politikerstalkings“ geben. Auch müsse das Erstellen von Feindeslisten unter Strafe gestellt werden.
Landsberg zur Prävention: „das fängt in der Schule an, dass man den Kindern klar macht, das ist strafbar und ihr werdet möglicherweise Riesenprobleme bekommen! Wir müssen für diesen notwendigen Konsens in der Gesellschaft werben. Und das ist auch eine Frage politischer Bildung, die aus meiner Sicht in den Schulen viel zu kurz kommt.“

Share
November 30th, 2019

Sebastian Klussmann | Quiz-Champion

Er kommt aus Berlin. Er lebt und arbeitet in Berlin. Und er spricht sechs Sprachen, darunter Chinesisch und Japanisch. Sein Geld allerdings verdient Sebastian Klussmann mit Quiz. Klussmann ist Gründungsvorsitzender des Deutschen Quiz-Vereins. Er gewann achtmal in Folge die Berliner Quiz-Meisterschaft. Er ist deutscher Rekordnationalspieler bei der Quiz-Europameisterschaft. Und er tritt regelmäßig in der Rolle des „Jägers“ in der ARD Quiz-Sendung „Gefragt – Gejagt“ auf.

Share
November 30th, 2019

Walter Schels | Fotograf

Walter Schels hat Helmut Schmidt und Angela Merkel fotografiert, den Dalai Lama und Campino von den Toten Hosen, Andy Warhol und Joseph Beuys. In seinem Zyklus „Nochmal Leben vor dem Tod“ porträtierte er in Hospizen und auf Palliativstationen sterbenskranke Kinder, Jugendliche und Erwachsene.

Share
November 30th, 2019

COMA

Mit ihrem cleveren Mix aus analogen und digitalen Sounds hat das Kölner Duo Coma die Clubs erobert. Georg Conrad und Marius Bubat produzieren melodiösem Techno-Pop zu dem man einfach Tanzen muss. Jetzt sind Coma mit ihrem aktuellen Album „Voyage Voyage“ auf Tour und werden heute Abend im Urban Spree einheizen.

Share
November 30th, 2019

Phillip Hochmair

Nach seiner gefeierten Adaption des „Jedermann“ kehrt Philipp Hochmair mit seinem neuen Album „WERTHER!“ zu seinen Ursprüngen zurück und geht im Prozess der Annäherung an einen Klassiker der Weltliteratur abermals ein Stück weiter.

Share
November 30th, 2019

Howe Gelb & C. W. Stoneking

Share
November 30th, 2019

Claudia Schmutzler im Gespräch

Mit Serien ist Claudia Schmutzler vertraut: Sie ermittelte in der „Soko Wismar“ und war „für alle Fälle Stefanie“. Jetzt ist sie die Hauptperson der aktuellen „Rote Rosen“-Staffel.

Share
November 30th, 2019

Schauspieler Kai Wiesinger stellt über 40plus-Männer fest: Der Lack ist ab!

Mehr Haare in den Ohren, mehr Speck auf den Hüften, mehr Furchen auf der Stirn – Der Lack ist ab sagt der Angang-Fünfziger Kai Wiesinger über Männer seines Alters.

Share
November 30th, 2019

Nicolas Mathieu im Gespräch

Viele Kritiker sehen den Roman „Wie später ihre Kinder“ von Nicolas Mathieu in der Tradition der Gesellschaftsromane von Balzac oder Zola. Auf NDR Kultur spricht der Autor über sein Buch.

Share
November 30th, 2019

Hannes Ley – Kommunikationsberater und Gründer der Facebookgruppe #ichbinhier

Hannes Ley geht mit gezielten Kommentaren gegen Hass und Hetze in sozialen Netzwerken vor. Der Hamburger Kommunikationsberater hat die Facebook-Initiative #ichbinhier gegründet – eine Gruppe von Freiwilligen, die sich im Netz einmischen, Fakten statt Fake News verbreiten und Rassisten Grenzen aufzeigen. Was motiviert Hannes Ley dazu, sich jeden Tag mit dem Hass auseinanderzusetzen? Und kann eine sachliche Diskussion im Netz noch funktionieren?

Share
November 30th, 2019

Der Literatur- und Theaterverleger Karlheinz Braun erzählt von Lebensstationen und Weggefährten.

Der Lebensweg des 1932 in Frankfurt geborenen Karlheinz Braun ist vom Theater und Verlagswesen geprägt: Von der Frankfurter „neuen Bühne“ ging Braun 1959 zum Suhrkamp Verlag und baute dort u. a. mit Max Frisch, Peter Weiss und Peter Handke den Theaterverlag auf.

Share
November 30th, 2019

Agrarpolitik – Landwirte für Umweltschutz belohnen

Blühende Obstbäume auf einer Wiese neben einem Acker mit Ackerfurchen. (imago/imagebroker)Wie können Bauern umweltfreundlicher wirtschaften, ohne dabei Verluste zu machen? Die Landschaftspflegerin Ute Grothey plädiert für eine simples Modell: ein Punktesystem, das Biodiversität belohnt. Ein solcher Paradigmenwechsel brauche aber Zeit.

Ute Grothey im Gespräch mit Liane von Billerbeck
www.deutschlandfunkkultur.de, Interview
Hören bis: 19.01.2038 04:14
Direkter Link zur Audiodatei

Share
November 30th, 2019

Adrienne Friedländer, Autorin

Mit über 50 auf der Suche nach einem Partner: Autorin Adrienne Friedländer war auf Online-Portalen unterwegs. Ihre Botschaft an alle Frauen, die denken, sie seien zu alt für eine neue Partnersuche: „Es gibt viele Männer, die eine gleichaltrige Partnerin suchen.“

Share
November 30th, 2019

Anastasia Biefang, Bundeswehrkommandeurin und Transgender

Anastasia Biefang wird als Junge geboren und findet erst mit 40 die Kraft, ihr Geschlecht angleichen zu lassen. Ihrer Karriere in der Bundeswehr hat das nicht geschadet. Über den Weg in ein freies Leben hat sie mit Gabi Fischer auf der Blauen Couch geredet.

Share
November 30th, 2019

Achill Moser, Wander-Weltenbummler

Er hat viele Wüsten durchquert und in Afrika bei den Massai gelebt. Achill Moser ist Weltenbummler und Reisejournalist. Mit Gabi Fischer auf der Blauen Couch hat darüber gesprochen, warum er lange gezögert hat, den Kilimandscharo zu besteigen und was er dabei erlebt hat.

Share
November 30th, 2019

Angelika Waldis, Schriftstellerin

Jahrzehntelang hat Angelika Waldis Literatur für Kinder gemacht. Als sie in Rente ging, erfüllte sie sich einen Jugendtraum und schrieb ihren ersten Roman für Erwachsene. Ihr aktuelles preisgekröntes Buch „Ich komme mit“ erzählt von einer ungewöhnlichen Freundschaft einer alten Frau und eines todkranken jungen Mannes. Moderation: Stefan Parrisius

Share