Archiv für September 23rd, 2019

September 23rd, 2019

Guy Landolt, Comedian: «Ich war nur noch Gemüse»

Eine Sommernacht im Jahr 2016. Zwei Schlaganfälle innert weniger Stunden. Das Leben von Guy Landolt beginnt von vorne. Wie ein kleines Kind muss er grundlegende Dinge wie Sprechen und Gehen neu lernen. Es ist ein sehr, sehr langer Weg zurück auf die Comedy-Bühne. 

Nun feiert Guy Landolt mit dem Programm «Schlagfertig» sein Comeback. Noch immer ist er rechtsseitig leicht gelähmt, noch immer bereitet ihm das Sprechen Mühe. Wie reagiert das Publikum auf einen Comedian mit «Handicap» und woher nimmt er den Mut und die Kraft für sein neues Leben? Guy Landolt zu Gast bei Tom Gisler.

Share
September 23rd, 2019

John Van Deusen

John Van Deusen aus Kanada macht Musik, die einem irgendwie bekannt vorkommt. Indie-Rock der 90er ist ein Referenzpunkt, aber auch seine Liebe zu Popsongs mit eingängigen Melodien. Van Deusen mag die Gegensätze, das gilt auch für seine Texte, in denen er seine Zweifel und Depression thematisiert, aber auch Hoffnung vermittelt.

Sein neues Solo-Album, die “(I Am) Origami, Pt.3 – A Catacomb Hymn“, wird er heute Abend im Privatclub vorstellen.

Share
September 23rd, 2019

Tourismusforscherin über Pleite von Thomas Cook – „Der Markt wird sich massiv regulieren“

Logo Thomas Cook (imago/Thierry Roge)Thomas Cook, einer der größten Reiseanbieter, ist insolvent. Wie kann das sein? Doch für Ina zur Oven-Krockhaus, Professorin für Tourismuswirtschaft, ist damit die Pauschalreise noch nicht tot. Dennoch werde es einen Wandel in der Branche geben.

Ina zur Oven-Krockhaus im Gespräch mit Julius Stucke
www.deutschlandfunkkultur.de, Interview
Hören bis: 19.01.2038 04:14
Direkter Link zur Audiodatei

Share
September 23rd, 2019

Barbara Unmüßig zum Klimagipfel – „Deutschland muss ambitioniert zeigen, wie der Umbau funktioniert“

Windkraftanlage an einem Feldweg in Niedersachsen Windstrom. (imago images / Martin Bäuml)Barbara Unmüßig von der Heinrich-Böll-Stiftung fordert, dass Deutschland beim Klimaschutz voran gehen müsse. Es sei wichtig, dass eine Exportnation wie Deutschland zeigt, dass der Umstieg auf eine grüne Ökonomie zu schaffen sei.

Moderation: Julius Stucke
www.deutschlandfunkkultur.de, Interview
Hören bis: 19.01.2038 04:14
Direkter Link zur Audiodatei

Share
September 23rd, 2019

175 Jahre Struwwelpeter – Gegenentwurf zum lieblichen Biedermeier-Kind

Das Foto zeigt einen Schauspieler, der am Volkstheater Rostock den Struwwelpeter spielt. (dpa / dpa-Zentralbild / picture alliance / Bernd Wüstneck)Zum 175. Geburtstag des Struwwelpeter zeigt eine Ausstellung, wie sich Illustratoren und Künstler mit der Figur auseinandergesetzt haben. Die Kuratorin Linda Schmitz wirbt für einen neuen Blick auf das widerständige Kind mit dem langen Haar.

Linda Schmitz im Gespräch mit Liane von Billerbeck
www.deutschlandfunkkultur.de, Interview
Hören bis: 19.01.2038 04:14
Direkter Link zur Audiodatei

Share
September 23rd, 2019

Katholische Kirche – Frauen an die Macht

Das Foto zeigt einen Flasmob vor dem Ulmer Münster gegen die männlichen Machtstrukturen in der katholischen Kirche. Mehrere Frauen haben ihre Münder mit Klebestreifen zugeklebt. (dpa / picture alliance / Karl-Josef Hildenbrand)Während die Herbstvollversammlung der Bischofskonferenz beginnt, macht die Katholische Frauengemeinschaft auf die fehlende Gleichberechtigung aufmerksam. Mit Frauen wäre der Missbrauchsskandal besser aufgearbeitet worden, sagt die Vorsitzende Mechthild Heil.

Mechthild Heil im Gespräch mit Liane von Billerbeck
www.deutschlandfunkkultur.de, Interview
Hören bis: 19.01.2038 04:14
Direkter Link zur Audiodatei

Share
September 23rd, 2019

„Sea Watch“-Sprecher zum Migrationsgipfel auf Malta – „Seehofer ist mit seiner rassistischen Politik gescheitert“

Das Foto zeigt aus Seenot gerettete Migranten an Bord der "MS Aquarius" von SOS Mediterranee und Ärzte ohne Grenzen. (dpa / picture alliance / Laurin Schmid/ SOS MEDITERRANEE)Beim heutigen Migrationsgipfel auf Malta soll eine Lösung für die im Mittelmeer aus Seenot geretteten Bootsflüchtlinge gefunden werden. Die Organisation „Sea Watch“ ist vorsichtig optimistisch – und stellt weitergehende Forderungen.

Ruben Neugebauer im Gespräch mit Liane von Billerbeck
www.deutschlandfunkkultur.de, Interview
Hören bis: 19.01.2038 04:14
Direkter Link zur Audiodatei

Share