Archiv für August 21st, 2019

August 21st, 2019

Arya Zappa

Die Künstlerin Arya Zappa im Interview zu ihrer Arbeit und ihrer neuen Single „Cut Grass“, die im September erscheint.

Share
August 21st, 2019

Die Bielefeld-Verschwörung – Eine Millionen für den Beweis

Hinweisschilder stehen auf einem noch nocht freigegebenen Teilstück der A33 in der Nähe von Bielefeld. (Picture Alliance / dpa / Sven Johanning / Straßen.NRW)Die Stadt Bielefeld hat ein Problem: Es soll sie gar nicht geben. So zumindest besagt es die Bielefeld-Verschwörung. Wer nun einen Beweis dafür liefere, dem winken eine Million Euro.

Martin Knabenreich im Gespräch mit Axel Rahmlow
www.deutschlandfunkkultur.de, Interview
Hören bis: 19.01.2038 04:14
Direkter Link zur Audiodatei

Share
August 21st, 2019

Journalist über Waldbrände in Brasilien – „Es ist eine Katastrophe“

In der brasilianischen Stadt Sao Paulo ist den abgedunkelten Himmel zu sehen. (Picture Alliance / dpa / Andre Lucas)In Brasilien brennen die Wälder. Auch in der Millionenstadt Sao Paulo sind die Folgen zu spüren. Neben natürlichen Ursachen gibt es auch Brandstiftung. Diejenigen, die davon profitieren, werden sogar von höchster Stelle in Schutz genommen.

Philipp Lichterbeck im Gespräch mit Axel Rahmlow
www.deutschlandfunkkultur.de, Interview
Hören bis: 19.01.2038 04:14
Direkter Link zur Audiodatei

Share
August 21st, 2019

Klimaschutz in der Luftfahrt – Vielfältige Technologien als Lösung

Ein Flugzeug beim Landen auf einem Flughafen mit Sonnenuntergang im Hintergrund. (picture alliance)Die europäische Luftfahrt will bis 2050 klimaneutral fliegen, sagt der Braunschweiger TU-Professor Jens Friedrichs. Er erwartet eine Vielzahl von Lösungen und mehr Bereitschaft zur konstruktiven Debatte als in der Autoindustrie.

Jens Friedrichs im Gespräch mit Stephan Karkowsky
www.deutschlandfunkkultur.de, Interview
Hören bis: 19.01.2038 04:14
Direkter Link zur Audiodatei

Share
August 21st, 2019

Warum Joyce? Wie ein Schülerlabor harte Kost verdaulich machen kann

Autor: Pauly, Yvonne
Sendung: Interview
Hören bis: 19.01.2038 04:14

Share
August 21st, 2019

Gamescom – Deutschland hat bei Künstlicher Intelligenz geschlafen

Messebesucher beim Spielen der Gaming Neuheiten bei der Gamescom 2019 in Köln  |  (Flashpic)Auf der Spielemesse „Gamescom“ wird auch der Einsatz von Künstlicher Intelligenz in Spielen diskutiert. Im Bereich der Künstlichen Intelligenz habe Deutschlands wichtige Trends verschlafen, kritisiert der Medienökonom Jörg Müller-Lietzkow.

Jörg Müller-Lietzkow im Gespräch mit Stephan Karkowsky
www.deutschlandfunkkultur.de, Interview
Hören bis: 19.01.2038 04:14
Direkter Link zur Audiodatei

Share