Archiv für Juni 11th, 2019

Juni 11th, 2019

Samstagsgespräch mit der Organistin Iveta Apkalna

Die aus Lettland stammende Musikerin hat dazu beigetragen, der Orgel ein neues Image als spannendes und modernes Konzertinstrument zu geben. Kornelia Bittmann im Samstagsgespräch mit der Organistin Iveta Apkalna.

Share
Juni 11th, 2019

SWR1 Leute mit Dierk Heimann am 10.06.2019

Wie ein Wunder empfindet es Dierk Heimann nach wie vor, dass er nach dem schweren Schlaganfall, der ihn mit nur 46 Jahren ereilte, heute wieder nahezu uneingeschränkt leben kann. Geholfen hat ihm eine schnelle Therapie auf einer Stroke-Unit, sein eigenes medizinisches Wissen, sein Optimismus und sein Kampfgeist.

Share
Juni 11th, 2019

SWR1 Leute mit Dieter Falk am 09.06.2019

Bei seinem ersten öffentlichen Auftritt wurde ihm nach wenigen Minuten der Strom abgedreht, er musste die Bühne verlassen. Einige Jahre später entdeckt er Pe Werner, macht ihr „Kribbeln im Bauch“ zu einem Mega-Hit und produziert zehn Jahre die Alben von PUR.

Share
Juni 11th, 2019

SWR1 Leute der Woche (KW 23)

Christian Schenk, Unfallchirurg und Klinikchef. Operiert in Schruns im Montafon verunglückte Skifahrer und gestürzte Mountainbiker.
Martin Umbach, Schauspieler und Synchronsprecher. Ist die deutsche Stimme von George Clooney und Russel Crowe.
Jennifer Sieglar, TV-Moderatorin. Präsentiert die Kindernachrichtensendung „logo!“ und nahm eine Auszeit für die Umwelt
Micky Beisenherz, Autor und Satiriker. Arbeitet u.a. für die „heute-show“ und hat eine eigene Kolumne im „Stern“.
Peter Ammon, Wirtschaftswissenschaftler und Diplomat. War bis 2018 deutscher Botschafter in Großbritannien.

Share
Juni 11th, 2019

Tankred Stöbe: Als Notfall-Medziner für Ärzte ohne Grenzen im Einsatz

Er geht dahin, wo es wirklich weh tut – Tankred Stöbe hat Ebola-Kranke in Westafrika betreut, Kriegsopfer in Syrien und Erdbebenopfer in Haiti.

Share
Juni 11th, 2019

Edouard Louis im Gespräch

Der französische Schriftsteller befragt von Katja Weise

Share
Juni 11th, 2019

FM4 Interview with Stephan Elliott, Director, Priscilla Queen of the Desert

We are celebrating PRIDE at FM4 and that means we’re submerging ourselves in all things queer more than we usually do as we celebrating positive milestones in the advancement of all human rights. Of course, we’re also looking at milestones in queer cinema and it doesn’t get more gay-themed-film-legendary than the 1994 cult classic ‘The Adventures of Priscilla, Queen of the Desert’! The Australian low-budget road-move featuring two drag queens and one transgender woman as the main protagonists was directed and conceived by Stephan Elliott who gave Riem Higazi a very animated interview recently. Hear his intensely personal insights about his ground-breaking movie, his late coming-out, and how relevant Priscilla remains, 25 years after it was first released.

Share
Juni 11th, 2019

FM4 Interview mit Künstl*innen Knebl und Scheirl

„Subkulturen sind im Idealfall ein Labor für den Mainstream“, sagt Jakob Lena Knebl. Elisabeth Scharang besucht Knebl und ihre Partnerin Ashley Hans Scheirl im gemeinsamen Atelier mitten im Grünen im Wiener Prater. Zurzeit verhüllen die beiden queeren Künstler*innen mit einem 70 Meter hohen Kunstwerk das Wiener Rathaus. Scheirl und Knebl arbeiten in ihrer Kunst mit Transformationsprozessen und mit Trans-Identitäten. Sie erzählen im FM4 Doppelzimmer, welche Popkultur sie inspiriert, wie sie Transgender performen, warum der Begriff „Klasse“ notwendig ist, was sie von gendergerechter Sprache halten und welche neuen Allianzen in der Gesellschaft sie schmieden wollen.

Share
Juni 11th, 2019

Spezial zum Vatertag (9. Juni 2019)

Persönlichkeiten ganz persönlich interviewt von Ö3-Moderatorin Claudia Stöckl. Für alle, die die Sendung am Sonntag versäumt haben, gibt es im „Frühstück bei mir“-Podcast das gesamte Gespräch zum Nachhören – oft sogar mit zusätzlichen Interviewteilen, von Claudia Stöckl extra für deinen Mp3-Player produziert. Um die Sendung ohne Download anzuhören, klick bitte auf den „Play“-Button unter dem Ö3-Logo.

Share
Juni 11th, 2019

„Von wegen einen alten Baum kann man nicht verpflanzen“ | Ursula Ott, Buchautorin, Journalistin, Redakteurin

Wie und wann sagt man den Eltern, dass sie zu alt geworden sind, um alleine im eigenen Haus oder der eigenen Wohnung zu leben? Ursula Ott hat ein Buch darüber geschrieben und berichtet im hr1-Talk von den Erfahrungen mit ihrer Mutter.

Share
Juni 11th, 2019

Verona Pooth über ihr neues Buch „Nimm dir alles, gib viel“, den Familienalltag und ihre Karriere

In den Neunzigern war sie die Frau, die uns sagte, wo uns geholfen wird – in der Werbekampagne einer Telefonauskunft – und die ausdauernd im Spinat rührte und auf den Blubb wartete. Verona Pooth, damals noch Feldbusch, war Kult. Im hr3-Sonntagstalk spricht sie mit Bärbel Schäfer über ihr neues Buch „Nimm dir alles, gib viel“, ihre Goldene Schallplatte und den Alltag mit einem pubertierenden Sohn.

Share
Juni 11th, 2019

Die Skipperin Mareike Guhr berichtet über ihre Weltumseglung.

„Einmal um die ganze Welt“, hat Karel Gott einmal gesungen, „und die Taschen voller Geld“ – so ging der Schlager weiter. Aber man kann auch, ohne die Taschen voller Geld zu haben, die Welt „umarmen“. Mareike Guhr aus Hamburg hat das getan. Als Skipperin eines 15 Meter langen Katamaran-Segelboots.
(Wdh. vom 16.01.2017)

Share
Juni 11th, 2019

Kapitalismuskritiker Paul Mason – Mit Menschlichkeit die Welt retten

Der britische Autor Paul Mason steht bei einem Auftritt in der Athener Konzerthalle am Rednerpult. (imago / ZUMA Press / Aristidis Vafeiadakis)Wer Widerstand gegen den Kapitalismus leisten will, brauche keine politische, sondern eine moralische und philosophische Revolution, sagt der britische Autor Paul Mason: „Durch kleine Gesten schaffen wir es vielleicht, wieder menschlicher zu handeln.“

Moderation: Ute Welty
www.deutschlandfunkkultur.de, Interview
Hören bis: 19.01.2038 04:14
Direkter Link zur Audiodatei

Share
Juni 11th, 2019

Präsident Trump verkündet Einigung mit Mexiko

Autor: Clement, Kai
Sendung: Interview
Hören bis: 19.01.2038 04:14

Share
Juni 11th, 2019

Wer hat am meisten gekokst? Großes Outing im Rennen um May-Nachfolge

Autor: Köhler, Imke
Sendung: Interview
Hören bis: 19.01.2038 04:14

Share
Juni 11th, 2019

Donald Duck wird 85 – Eine Ente wie du und ich

Walt Disneys Comic-Kultfigur Donald Duck wird 85 Jahre alt. (Disney)Die berühmteste Ente der Welt wird 85 Jahre alt. Dabei ist Donald Duck ziemlich menschlich: „Der darf kindisch sein und auch mal scheitern“, sagt Alexandra Hentschel, die Leiterin des Erika-Fuchs-Hauses in Schwarzenbach.

Alexandra Hentschel im Gespräch mit Moritz Behrendt
www.deutschlandfunkkultur.de, Interview
Hören bis: 19.01.2038 04:14
Direkter Link zur Audiodatei

Share
Juni 11th, 2019

Essen fotografieren – Gemeinschaft am virtuellen Tisch

Das Foto zeigt einen gedeckten Frühstückstisch von oben. Auf vier Tellern sind Speisen angerichtet, unter anderem Rührei, Brot und ein Croissant mit Puderzucker sind zu sehen sowie Milchkaffee in Tassen. (Phil Hei / Unsplash)Schon immer sei Essen etwas gewesen, womit man sich „vergemeinschaftet“, sagt der Soziologe Daniel Kofahl. Das erkläre die große Lust, Essensbilder in sozialen Netzwerken zu teilen. Sogar einen Begriff gibt es mittlerweile dafür.

Daniel Kofahl im Gespräch mit Ute Welty
www.deutschlandfunkkultur.de, Interview
Hören bis: 19.01.2038 04:14
Direkter Link zur Audiodatei

Share
Juni 11th, 2019

Demokratiebewegungen am Beispiel Sudan – Das Schweigen der internationalen Gemeinschaft

Im Sudan gehen Sicherheitskräfte gegen Demonstranten vor. (Mohammed Najib/AP)Die Demokratiebewegung im Sudan muss ohne internationale Unterstützung auskommen. In der Außenpolitik spiele Demokratie als wichtiges Prinzip kaum noch eine Rolle, sagt die Politikwissenschaftlerin Julia Leininger.

Julia Leininger im Gespräch mit Ute Welty
www.deutschlandfunkkultur.de, Interview
Hören bis: 19.01.2038 04:14
Direkter Link zur Audiodatei

Share
Juni 11th, 2019

Arnd Peiffer, Biathlet

Im Sommer trainieren die Biathleten hart, im Winter gibt es die Belohnung, wenn es gut läuft. Auf dem Treppchen zu stehen, löse eine Zufriedenheit aus, die mit nichts zu vergleichen sei, sagt Arnd Peiffer auf der Blauen Couch.

Share
Juni 11th, 2019

Ilse Aigner, Landtagspräsidentin

Sie ist seit vielen Jahren Politikerin, heute ist sie Präsidentin des Bayerischen Landtags: Ilse Aigner wird sich auch weiterhin in die Tagespolitik einmischen, das ist ihr wichtig.

Share