Archiv für März 12th, 2019

März 12th, 2019

Gisela Mayer und Jens Rabe, Mutter der getöteten Nina und Anwalt | zum Amoklauf in Winnenden

Um 9.33 Uhr läuten an diesem 11. März in Winnenden wieder die Glocken und erinnern an ein Ereignis, das sich tief ins kollektive Bewusstsein Deutschlands eingebrannt hat. Der Amoklauf von Winnenden und Wendlingen mit insgesamt 15 unschuldigen Opfern jährt sich zum zehnten Mal. Aus diesem Grund sind zwei Gäste in SWR1 Leute, die auf ganz unterschiedliche Weise von dieser Tragödie betroffen sind: Gisela Mayer verlor an diesem 11. März ihre Tochter Nina, die als Referendarin an der Albertville-Realschule arbeitete. Und Jens Rabe vertrat als Anwalt und Nebenkläger im Prozess gegen den Vater von Tim Kretschmer Eltern, die ihr Kind verloren hatten.

Share
März 12th, 2019

Ricky Dietz

Pierre Baigorry, Sänger von Seeed und erfolgreicher „Stadtaffe“ Peter Fox, gilt nach wie vor als einer der bekanntesten und erfolgreichsten Berliner Musiker. Doch in den letzten Jahren ist es um ihn ruhig geworden. Vergangenen Mittwoch erschien nun eine neue Single – als Ricky Dietz. Was Pierre Baigorry anfasst, wird zu Gold: Mit seiner Band Seeed hat der Berliner in diesem Jahrtausend den Sound einer ganzen Generation geprägt und das Album „Stadtaffe“ (2008) von seinem Alter Ego Peter Fox hat nicht nur dem Deutschrap einen neuen Anstrich verpasst, sondern auch seiner Heimatstadt Berlin ein Denkmal gesetzt. Jetzt hat der 47-jährige Berliner gemeinsam mit dem aus Toronto stammenden R&B-Singer und -Songwriter Sway Clarke die Dancehall-Kollaboration Ricky Dietz gestartet. Den ersten Vorboten „Lemonade Drip“ haben die beiden in der vergangenen Woche veröffentlicht.

Share
März 12th, 2019

Die Pflegeheimleiterin Anne Franke schildert ihr Pflege-Konzept und erzählt von ihren Zukunftsplänen.

Sie leitet das Pflegeheim Maria-Martha-Stift in Lindau am Bodensee. Für ihr Pflegekonzept ist sie mehrmals ausgezeichnet worden. Dabei hat sie nicht mehr Geld und Personal zur Verfügung, als andere Pflegeheime. Doch Bewohner und Mitarbeiter sind hochzufrieden.

Share
März 12th, 2019

Autorin Kia Vahland über ihre Künstlerbiografie „Leonardo da Vinci und die Frauen“

Leonardo da Vinci ist mit vielem aufgefallen: mit Geistesblitzen, Maschinenträumen, anatomischen Studien. Kia Vahland ist aber besonders fasziniert von seinen Gemälden von Frauen. Von der „Mona Lisa“ über die „Anna selbdritt“ bis zur „Dame mit dem Hermelin“. Diese Frauen sind selbstbewusst, zugewandt und zeigen komplexe Persönlichkeiten – so sieht es zumindest Kia Vahland.

Share
März 12th, 2019

Bernhard Setzwein, Autor

Ein Europäer durch und durch und dennoch seiner bayerischen Wahlheimat, der Oberpfalz, sehr verbunden. Nun hat der vielseitige Autor für das Landestheater Oberpfalz das Stück „Resl Unser“ geschrieben. Es erzählt die wahre Geschichte, dass Max Reinhardt 1927 einen Stummfilm über die Resl von Konnersreuth drehen wollte. Moderation: Stefan Parrisius

Share