Archiv für Januar 17th, 2018

17. Januar 2018

Schauspieler und Autor Joachim Meyerhoff im Gespräch mit M. Ott

Der Schauspieler Joachim Meryerhoff hat seine spannende Lebens- und Familiengeschichte in einem Bestseller veröffentlicht. Mit seinem Vortrag und seinem Theaterspiel fasziniert er gleichermaßen die Zuschauer. – Moderation: Maria Ott

Share
17. Januar 2018

Grippe – Wie wir eine "Herdenimmunität" erreichen

Ein Mann putzt sich die Nase. (imago/Paul von Stroheim)Schnupfen, Husten, Kopfschmerzen. Wir sind mitten in der Grippe-Saison. Doch die Impfung mit dem gängigen Dreifachimpfstoff wirkt nach einer ersten Einschätzung von Experten in dieser Saison nur bedingt. Das beste wäre eine „Herdenimmunität“.

Stephan Ludwig im Gespräch mit Vladimir Balzer und Axel Rahmlow
www.deutschlandfunkkultur.de, Interview
Hören bis: 26.07.2018 18:08
Direkter Link zur Audiodatei

Share
17. Januar 2018

Beamtenrecht – Sollen Lehrer streiken dürfen?

Bild einer deutschen Amtsstube (picture alliance / dpa / Arno Burgi)Vier verbeamtete Lehrer wollen vor dem Bundesverfassungsgericht ein Streikrecht erstreiten. Das würde den Beamtenstatus vollends ad absurdum führen, meint der Sozialforscher Franz Lehner, der seit langem für eine Abschaffung des Beamtentums plädiert.

Franz Lehner im Gespräch mit Dieter Kassel
www.deutschlandfunkkultur.de, Interview
Hören bis: 26.07.2018 08:37
Direkter Link zur Audiodatei

Share
17. Januar 2018

Österreichs neuer Bundeskanzler – "Sebastian Kurz ist vor allem ein Machtpolitiker"

Bundeskanzler Sebastian Kurz und Vizekanzler Heinz-Christian Strache  (imago/photonews.at)Heute bekommt Angela Merkel Besuch vom jüngsten Bundeskanzler der Welt. Der 31-jährige Sebastian Kurz gilt als politisches Wunderkind – und als stramm rechts, gerade in der Flüchtlingspolitik. Dennoch habe sei nicht klar, ob er einen inneren Kompass habe, sagt seine Biografin Nina Horaczek.

Nina Horaczek im Gespräch mit Dieter Kassel
www.deutschlandfunkkultur.de, Interview
Hören bis: 26.07.2018 07:50
Direkter Link zur Audiodatei

Share