Archiv für März 20th, 2017

März 20th, 2017

Kuno Lauener: «Mein Fussballtrainer fand Hasch in meinen Hosen»

Sie läuft langsam, die alte Maschine, aber sie läuft zuverlässig und präzise. Fünf Jahre sind vergangen seit dem letzten Album «Göteborg» – und die Schweiz dürstet regelrecht nach neuer Musik von Züri West. Kuno Lauener erzählt im Focus, wie sie den Motor dieses Mal zum Laufen brachten.Züri West sind zurück und zeigen der Konkurrenz, wie man mit Stil glaubwürdig altert. Es spielt nicht Barcelona gegen Paris Saint-Germain, sondern Schachtar gegen Gent, wenn Kuno vor dem Fernseher feststellt, dass wieder ein Tag vergangen ist, an dem man sich nicht getrennt hat.Die neuen Songs sind nachdenklich, trist – und authentisch. Bevor das Album «Love» am 24. April offiziell erscheint, gibt Kuno Lauener im Gespräch mit Dominic Dillier Einblicke ins Innenleben seiner Band und erzählt, wie er als Captain mit zwei neuen Spielern in die 33. Saison startet.

Share
März 20th, 2017

LANY

Die drei Schulfreunde, die ursprünglich aus Nashville stammen, erobern von Los Angeles aus gegenwärtig die gesamte USA. Mit nur drei Singles und einer EP spielten sich LANY in die Herzen von hunderttausenden Fans und vielen prominenten Kollegen. Auf Spotify werden ihre Songs millionenfach gestreamt und ihre ersten beiden Headliner Tourneen in den USA waren restlos ausverkauft. Noch vor vier Jahren waren Paul Klein (Gesang, Gitarre, Keyboards), Les Priest (Keyboards, Gitarre) und Jake Goss (Schlagzeug) drei Schuljungen in Nashville. Zunächst veröffentlichten sie ihre Songs komplett inkognito über Spotify – ohne eine größere Erwartung. Einer dieser Songs („ILYSB“) fand über die sozialen Netzwerke immer mehr Hörer. Die ersten Radio-DJs wurden auf LANY aufmerksam, auch Plattenfirmen schickten Angebote. Mittlerweile hat das Trio einen Vertrag bei einer großen Plattenfirma unterschrieben und nach der ersten EP „Make Out“ im Spätherbst mit „Kinda“ eine zweite EP mit sechs Songs…

Share
März 20th, 2017

Armin Nassehi über Martin Schulz – Charisma allein wird nicht reichen

Der neue SPD-Vorsitzende Martin Schulz singt gemeinsam mit einem Chor. (AFP/Schwarz)100 Prozent Martin Schulz: Die SPD ist euphorisch angesichts der Beliebtheit ihres Kandidaten – die CDU wittert prompt Populismus. Martin Schulz sei Populist in einem positiven Sinne, meint Armin Nassehi. Enttäuscht ist er vom neuen SPD-Chef dennoch.

Moderation: Anke Schaefer
www.deutschlandradiokultur.de, Interview
Hören bis: 26.09.2017 14:10
Direkter Link zur Audiodatei

Share
März 20th, 2017

Weltglückstag – Glücklich sein – aber wie?

(picture-alliance/ ZB)Kann man lernen, glücklich zu sein? Ja, meint Stefan Klein, Autor des Buches „Die Glücksformel oder Wie die guten Gefühle entstehen“. In unserem Gespräch erklärt er, was Glücklich-Sein ausmacht und gibt Tipps für mehr Glücksgefühle.

Stefan Klein im Gespräch mit Anke Schaefer
www.deutschlandradiokultur.de, Interview
Hören bis: 26.09.2017 13:10
Direkter Link zur Audiodatei

Share
März 20th, 2017

Technik – Roboterparadies Japan?

(imago/AFLO)Ob Astro Boy oder Robohotel: Japan gilt vielen hierzulande als Roboterparadies – und die Japaner als ein Volk, das der Robotik gegenüber besonders aufgeschlossen ist. Doch stimmt das überhaupt? Die Japanologin Cosima Wagner rückt einige Klischees zurecht.

Cosima Wagner im Gespräch mit Dieter Kassel
www.deutschlandradiokultur.de, Interview
Hören bis: 26.09.2017 08:40
Direkter Link zur Audiodatei

Share
März 20th, 2017

"Hayir"-Bewegung – "Das Feld nicht den AKP-Anhängern überlassen"

Anhänger des türkischen Staatspräsidenten Erdogan schwenken am 31.07.2016 in Köln (Nordrhein-Westfalen) türkische Fahnen. Mehrere Tausend Deutschtürken sind zu einer Pro-Erdogan-Demonstration in Köln zusammengekommen (Oliver Berg, dpa / picture alliance)Die hessische Landtagsabgeordnete Mürvet Öztürk (Bündnis 90/Grüne) will im Streit um das Verfassungsreferendum in der Türkei einen Kontrapunkt setzen: Gemeinsam mit anderen hat sie die Bewegung „Hayir“ gegründet, die für ein Nein zu Erdogans Präsidialsystem wirbt.

Mürvet Öztürk im Gespräch mit Dieter Kassel
www.deutschlandradiokultur.de, Interview
Hören bis: 26.09.2017 07:50
Direkter Link zur Audiodatei

Share