Archiv für März 15th, 2017

15. März 2017

Sookee

Nachdem 2016 für Sookee vor allem durch bemerkenswerte Festival-Auftritte (u.a. Jamel rockt den Förster, Fusion, MS Dockville) und mitreißende Clubshows in Berlin und Hamburg geprägt war, wird 2017 für die Quing of Berlin musikalisch richtig groß. Mit einem neuen Team auf und hinter der Bühne und neuem Album kommt sie frisch und fresh im Frühling zurück, um die Bühnen der Clubs, Konzerthallen und Festivals wieder Lila einzufärben. Man darf sich auf volle Häuser, große Herzen und inhaltliche Anliegen freuen, von denen wir inzwischen wissen, dass sie Deutschrap bereichern.

Share
15. März 2017

Unternehmerin Gabriela Grillo

„Die Freiheit und das Himmelreich gewinnen keine Halben“ – dem Spruch aus ihrem Poesiealbum folgte Gabriela Grillo später als erfolgreiche Dressurreiterin und als Unter-nehmerin. – Moderation: Gisela Keuerleber

Share
15. März 2017

Mona

Endlich wieder ein Lebenszeichen von Mona: Nach drei Jahren erschien Ende Oktober mit „In The Middle“ fast wie aus dem Nichts auf dem Indie-Label Bright Antenna eine EP, die das Quintett aus Nashville absolut auf der Höhe zeigt. Vor ein paar Tagen spielten die Jungs eine ziemlich grandiose Show in Hamburg, in dessen Mittelpunkt natürlich die sechs neuen Songs standen. Am Donnerstag, den 16.03.2017, kommen Frontmann Nick Brown und seine Kollegen ins Musik & Frieden nach Berlin, um von ihrer neuen Unabhängigkeit weit weg vom Leben am Gängelband einer Major-Firma zu erzählen.

Share
15. März 2017

#Nazialmanya – Wer steckt hinter den Hacker-Angriffen auf Twitter-Konten?

Der Screenshot zeigt den gehackten Twitter-Auftritt von Amnesty International. (Deutschlandfunk)Mit Hakenkreuz und dem Satz „Wir sehen uns am 16. April“ wurden in der Nacht von zahlreichen Twitter-Konten Nazi-Vorwürfe gegen Deutschland und Holland versandt. Noch steht nicht fest, wer für den Hacker-Angriff verantwortlich ist und was dahintersteckt.

Falk Steiner im Gespräch mit André Hatting
www.deutschlandradiokultur.de, Interview
Hören bis: 21.09.2017 14:10
Direkter Link zur Audiodatei

Share
15. März 2017

Nationalismus vs. Globalisierung – "Menschen werden in diesem System immer überflüssiger"

Gürtel made in China (dpa / picture alliance / Daniel Kalker)Nationalismus ist keine passende Antwort auf die Globalisierung, sagt der Historiker Philipp Blom. Allerdings ist die gegenwärtige Form der Globalisierung auch keine Lösung. Anstatt sich der globalen Probleme anzunehmen, gehe es nur um das Anhäufen von Kapital.

Philipp Blom im Gespräch mit André Hatting
www.deutschlandradiokultur.de, Interview
Hören bis: 21.09.2017 13:16
Direkter Link zur Audiodatei

Share
15. März 2017

Wahlen in den Niederlanden – Wie der Nationalismus Parteiprogramme beeinflusst

(Deutschlandradio - Matthias Dreier)Der Rechtspopulist Geert Wilders wird nicht Premierminister – davon ist der holländische Schriftsteller Geert Mak überzeugt. Die meisten Niederländer wüssten, dass man nicht „total nationalistisch“ sein könne. 70 Prozent wollten in der EU bleiben.

Geert Mak im Gespräch mit Korbinian Frenzel
www.deutschlandradiokultur.de, Interview
Hören bis: 21.09.2017 08:12
Direkter Link zur Audiodatei

Share
15. März 2017

Sechs Jahre Aufstand gegen Assad – "Neun Millionen Syrer sind auf humanitäre Hilfe angewiesen"

In Damaskus müssen Bewohner am 29.12.2016 Wasser an einer Zapfstelle holen, weil die Versorgung unterbrochen ist. (dpa / picture alliance / Youssef Badawi)Kayu Orellana von „Help e.V.“ hält internationale Hilfe für Syrien für weiter dringend notwendig: Eine funktionierende Infrastruktur und „so was wie einen Alltag“ gebe es nur im Landeskern um die Hauptstadt.

Kayu Orellana im Gespräch mit Korbinian Frenzel
www.deutschlandradiokultur.de, Interview
Hören bis: 21.09.2017 07:48
Direkter Link zur Audiodatei

Share