Archiv für März 10th, 2017

10. März 2017

Wohnen auf sieben Quadratmetern – Architekten suchen Ideen gegen Platzmangel

Lichtdurchflutet ist am 10.03.2017 in Berlin bei einem Pressetermin auf dem Gelände des Bauhaus-Archivs eine sogenannte "100-Euro-Wohnung". (picture alliance / dpa)Fast 50 Quadratmeter Wohnraum – so viel nutzt ein Europäer. Für die gesamte Weltbevölkerung gebe es so viel Platz aber nicht, meint der Architekt Van Bo Le-Mentzel. Er erforscht mit Gleichgesinnten auf dem Bauhaus Campus in Berlin, wie Menschen auf kleinen Flächen gut leben können.

Van Bo Le-Mentzel im Gespräch mit Dieter Kassel
www.deutschlandradiokultur.de, Interview
Hören bis: 16.09.2017 09:40
Direkter Link zur Audiodatei

Share
10. März 2017

Zukunft der Gesellschaft – "Wir müssen die Demokratie verteidigen"

Blick auf die Brühlsche Terrasse an der Elbe in Dresden am Abend mit der Kunstakademie, der Frauenkirche, der Sekundogenitur und der Kuppel vom Ständehaus. (picture-alliance / dpa / Jens Kalaene)Die Literaturwissenschaftlerin Marina Münkler blickt optimistisch nach vorne. Sie vertraut auf die Zukunftsfähigkeit unserer Gesellschaft und warnt davor, den Herausforderungen mit zu viel Angst zu begegnen.

Marina Münkler im Gespräch mit Dieter Kassel
www.deutschlandradiokultur.de, Interview
Hören bis: 16.09.2017 08:50
Direkter Link zur Audiodatei

Share
10. März 2017

Kunsthandel – Die Auktion lebt

Auktionshaus Sotheby's (dpa/pitcture-alliance/Ym Yik)Bei Sotheby´s erzielte diese Woche zeitgenössische deutsche Kunst Höchstpreise in Millionenhöhe. Die Tradition dieser Auktionen sei ungebrochen, sagt Kunstwissenschaftler Daniel Hornuff. Das Internet spiele für den Kunsthandel unverändert nur eine geringe Rolle.

Daniel Hornuff im Gespräch mit DIeter Kassel
www.deutschlandradiokultur.de, Interview
Hören bis: 16.09.2017 07:50
Direkter Link zur Audiodatei

Share