Archiv für November 7th, 2016

November 7th, 2016

Axel Hacke – Meister der kleinen Form

Als Kolumnist schreibt Axel Hacke einmal wöchentlich „Das Beste aus aller Welt“, seine kurzen Betrachtungen sind so pointiert wie hintersinnig. Zuletzt hat er mit Gott ein paar Gläschen Schampus gekippt. Wie es dazu kam, erzählt er im MonTalk mit Gisela Steinhauer. Moderation: Lewis Gropp.

Share
November 7th, 2016

Regula Mühlemann: «Auch Opernsänger werfen Drogen ein»

Die 30-jährige Luzernerin Regula Mühlemann erobert gerade die Opernwelt im Sturm. Warum will eine junge Sängerin, die sich selber als Draufgängerin bezeichnet, lieber lyrischer Koloratursopran sein, als Rockröhre?Vor vier Jahren erst hat Regula Mühlemann ihr Musikhochschulstudium beendet und steht bereits mit Opernstars wie Ramon Vargas und Cecilia Bartoli auf der Bühne. Eben hat sie ihre erste CD herausgegeben. Es sind Arien ihres Lieblingskomponisten Wolfgang Amadeus Mozart.Was ist das für eine Liebschaft mit Mozart? Was hält sie von Popmusik und Diskotheken? Und ist es Zufall, dass sie sich privat in einem Umfeld bewegt, das nichts mit klassischer Musik am Hut hat? Im Gespräch mit Tom Gisler nimmt uns der Schweizer Shootingstar der Opernszene mit in die entrückte Welt der Oper.

Share
November 7th, 2016

Wie unser Gehirn arbeitet – Was Hänschen einmal gelernt hat…

Der verbesserte Hirnschrittmacher, mit dem das rheinische Forschungszentrum Jülich am Wettbewerb um den Deutschen Zukunftspreis 2006 teilnahm. (picture alliance / dpa / Db Ansgar Pudenz)Wie unser Gehirn die vielen Millionen Informations-Bits verarbeitet, die wir ihm zuführen, ist erst seit einigen Jahren bekannt. Nun versuchen Wissenschaftler wie der Neurobiologe Tobias Bonhoeffer, daraus Schlüsse für eine optimale Förderung des Lernens zu ziehen.

Tobias Bonhoeffer im Gespräch mit Frank Meyer
www.deutschlandradiokultur.de, Interview
Hören bis: 16.05.2017 13:40
Direkter Link zur Audiodatei

Share
November 7th, 2016

Zypern vor der Einigung? – "Die Haltung der Türkei ist entscheidend"

Ein Mann geht auf zypriotischer Seite an der "gr (picture-alliance / dpa/Carmen Jaspersen)Ist bald mit einem vereinigten Zypern zur rechnen? Die Politiker auf der geteilten Mittelmeerinsel signalisieren Bereitschaft. Doch nun hänge alles von der Türkei und vom türkischen Präsidenten Erdogan ab, sagt der Politologe Hubert Faustmann.

Hubert Faustmann im Gespräch mit Nana Brink
www.deutschlandradiokultur.de, Interview
Hören bis: 16.05.2017 09:40
Direkter Link zur Audiodatei

Share
November 7th, 2016

UN-Konferenz in Marrakesch – "Klimaschutzpolitik verlässt ihre Komfortzone"

Der Blick auf das Braunkohlekraftwerk und die Müllverbrennungsanlage Buschhaus bei Helmstedt, aufgenommen am 04.10.2003. Im Vordergrund sind die Dächer des Dorfes Esbeck zu sehen, im Hintergrund stehen Windkrafträder am Rande eines aufgelassenen Tagebaus. (dpa / Stefan Hähnsen )Bei der UN-Klimakonferenz in Marrakesch geht es nach Meinung des Politikwissenschaftlers Dennis Tänzler ans Eingemachte. Auch Deutschland müsse endlich seine Hausaufgaben bei der Umsetzung des Klimaschutzes machen. Er rechne dabei mit Konflikten.

Dennis Tänzler im Gespräch mit Nana Brink
www.deutschlandradiokultur.de, Interview
Hören bis: 16.05.2017 07:50
Direkter Link zur Audiodatei

Share