Archiv für Dezember 21st, 2015

Dezember 21st, 2015

Jean Asselborn , Außenminister Luxemburg, zur Spanien-Wahl und zur Entwicklung in Polen

Interview mit Rudolf Geissler | Im SWR-Tagesgespräch mit Rudolf Geissler betrachtet Asselborn den Ausgang der Spanien-Wahl als Quittung für innenpolitische Entwicklungen, nicht aber etwa für die Sparpolitik der EU.

Share
Dezember 21st, 2015

Leute der Woche (KW 51 – 2015)

Mit dabei: Walter Ritter (langjähriger Leiter der Deutschen Mädchenschule in Kairo), Prof. Richard David Precht (Philosoph und Bestseller-Autor), Prof. Tamim Asfour (Wissenschaftler), Wolfgang Hohlbein (Schriftsteller) sowie Caroline Sieling und Viktor Vosko (Medienwirtschaftler)

Share
Dezember 21st, 2015

Kerstin Gier im Gespräch

Bei ihrem ersten Manuskript machte sie fast alles falsch. Trotzdem wurde Kerstin Gier zu einer auch international sehr erfolgreichen Schriftstellerin.

Share
Dezember 21st, 2015

Charly Hübner im Gespräch

Charly Hübner, vielfach ausgezeichneter Schauspieler, überzeugt in der Darstellung der leisen, melancholischen Typen – aber er macht auch Comedy mit Anke Engelke in „Ladykracher“.

Share
Dezember 21st, 2015

Reinhold Messner im Gespräch

Bergsteiger, Abenteurer, Grenzgänger, Autor, Vortragsreisender, Museumsleiter: Reinhold Messner passt in keine Schublade und geht noch immer dahin, wo andere sich fürchten.

Share
Dezember 21st, 2015

Interview: Blackout Problems – 14.12.2015

Die Blackout Problems sind gerade ziemlich im Stress. Im Interview erzählen sie, was 2016 bei ihnen so abgeht (Spoiler Alert: einiges!) und bei welcher anderen Band sie beim PULS Club-Festival am lautesten mitbrüllen werden.

Share
Dezember 21st, 2015

Driftwood Holly

Alles begann, als Silly-Bassist Jäcki Reznicek Urlaub in Kanada macht. In einem Pick-Up-Truck entdeckt er plötzlich die Biografie von Musikerkollege Dirk Zöllner. Schnell schickt er dem Autor ein Foto. Dirk Zöllner hatte erst kürzlich Fanpost von dem nach Kanada ausgewanderten Musiker Driftwood Holly bekommen, dem er das Foto mit seinem Buch ebenfalls zuschickt. War es Zufall oder Schicksal? Inzwischen haben Jäcki und Holly die Band „Driftwood Holly“ gegründet, ihr Album heißt „Aura Borealis“.

Share
Dezember 21st, 2015

Markus Wasmeier, Skiweltmeister – 21.12.2015

Er war einer der erfolgreichsten Skirennläufer, den Deutschland je hatte. Bei den Olympischen Spielen 1994 in Lillehammer gewann Markus Wasmeier sensationell Gold im Super-G und im Riesenslalom und avancierte damit zum erfolgreichsten deutschen Skirennfahrer aller Zeiten. Heute ist er ARD Skifachmann. Zu Gast im Talk war er 2011. Moderation: Stefan Parrisius

Share
Dezember 21st, 2015

Jamie Lawson im Interview

Kein Wunder, dass Ed Sheeran ein mega Jamie Lawson Fan ist! Richtig süß, verträumt und schüchtern ist er. Wir quatschen über Selfie- Sticks, Instagram Filter und Ed Sheeran!

Share
Dezember 21st, 2015

Friedrich Liechtenstein

Seit 2003 macht er unter seinem Künstlernamen Friedrich Liechtenstein Musik, nachdem er zuvor bereits als Puppenspieler, Theaterregisseur und Schauspieler arbeitete. Im Jahr 2014 wurde er mit dem EDEKA-Werbevideo „Supergeil“ schlagartig bekannt. Heute ist das Multitalent zu Gast im radioeins-Studio, um uns sein neues Album „Schönes Boot aus Klang“ vorzustellen.

Share
Dezember 21st, 2015

Annemarie Pieper, Philosophin

Nach dem Anschlag auf «Charlie Hebdo» in Paris am 7.Januar 2015 war die Freiheit unter Druck: Die Politik forderte verstärkte Überwachung, neue Gesetze. Über Fanatismus und Freiheit sprach Susanne Brunner mit Philosophieprofessorin Annemarie Pieper.Drei Männer richten im Namen Gottes ein Blutbad an – bei einer Satirezeitschrift, deren Sinn und Zweck es ist, die Leute zum Lachen zu bringen. Nach dem Attentat wollten die Überlebenden des Anschlags zeigen, dass die Redaktion von «Charlie Hebdo» nicht tot ist. Ist alles erlaubt? Annemarie Pieper war 20 Jahre lang Professorin für Philosophie an der Universität Basel, im deutschsprachigen Raum ist sie eine der wenigen Frauen in ihrem Fach. Sie hat sich viele Gedanken zum Thema Freiheit in einer offenen, pluralistischen Gesellschaft gemacht.WIEDERHOLUNG der Sendung vom 13. Januar 2015

Share
Dezember 21st, 2015

Am Tisch mit Johannes Brandrup, "Internet-Intendant"

Der Theater- und Fernsehschauspieler Johannes Brandrup hatte vor einigen Jahren eine Idee: Theater im Internet. Bald entstand das Berliner Logentheater. Aus dieser Idee hat sich das Projekt „Map My Story“ entwickelt, und dafür gab es 2013 einen Preis auf der Computer-Messe Cebit.

Share
Dezember 21st, 2015

Bernd Posselt, CSU-Politiker und Ex-Abgeordneter

Wer abgewählt wird, ist weg vom Fenster und fällt in ein tiefes Loch. Diese scheinbar eherne Politiker-Regel hat Bernd Posselt außer Kraft gesetzt. 20 Jahre saß Posselt für die CSU im Europaparlament – bis zum Mai 2014, als die CSU bei der Europawahl abstürzte und Posselt sein Mandat verlor. Doch der Mann aus Bayern macht einfach weiter, fährt zu jeder Plenarsitzung, kämpft mandatslos für seine Vorstellung von Europa und das alles auf eigene Kosten. Der Mann, den manche belächeln, der aber gleichwohl das Gegenteil eines angepassten Parteisoldaten ist, ist zu Gast in SWR1 Leute.

Share
Dezember 21st, 2015

Mehmet Daimagüler: NSU-Prozess Nebenkläger-Zwischenbilanz | WDR 5 Neugier genügt – Redezeit (21.12.2015)

Gast: Mehmet Daimagüler, Anwalt; Moderation: Randi Crott © WDR 2015

Share