Archiv für Februar 23rd, 2015

Februar 23rd, 2015

Manfred Weber (CSU) Vorsitzender der konservativen EVP-Fraktion im Europa-Parlament, zu den erwarteten Plänen aus Athen

Interview mit Rudolf Geissler | Im SWR-Tagesgespräch mit Rudolf Geissler hält es Weber für angebracht, Pläne und politische Praxis der „extremistischen“ Regierung in Athen genau im Auge zu behalten.

Share
Februar 23rd, 2015

SWR1 Leute mit Christiane Paul am 22.02.15

Christiane Paul als Großmutter und Mutter?! Nur im Film. Die 40-jährige spielt die Figur der Anna Roth in dem TV-Zweiteiler „Die Himmelsleiter – Sehnsucht nach Morgen“. | Christiane Paul als Großmutter und Mutter?! Nur im Film. Die 40-jährige spielt die Figur der Anna Roth in dem TV-Zweiteiler „Die Himmelsleiter – Sehnsucht nach Morgen“.

Share
Februar 23rd, 2015

Leute der Woche (KW 09 – 2015)

Mit dabei: Sky du Mont (Schauspieler), Saskia Jungnikl (Journalistin) und Henrik Große-Lefert (DFB-Sicherheits-Chef)

Share
Februar 23rd, 2015

Zu Gast: Peter Zingler, Drehbuchautor

Köln im Winter 1946: Die Menschen hungern. Ein kleiner Junge geht „fringsen“. Das heißt: Er klaubt Kartoffeln vom Acker. In „Die Himmelsleiter“ schöpft der Drehbuchautor Peter Zingler aus seinem eigenen, ziemlich bewegten Leben.

Share
Februar 23rd, 2015

Podcast Bayern plus Showbühne – Isabel Dörfler – 20.02.2015

Isabel Dörfler hat Hauptrollen in „42nd Steet“, „Cabaret“, „Anything Goes“, „Sweet Charity“, „Rebecca“ und vielen anderen Musicals gespielt. Zur Zeit steht sie als Gefängnisaufseherin Mama Morton in Stuttgart auf der Bühne.

Share
Februar 23rd, 2015

Steffen Kopetzky, Schriftsteller – 23.02.2015

Steffen Kopetzkys aktuelles Buch „Risiko“ ist ein Abenteuerroman. Es mutet an wie ein moderner Karl May, der Kara Ben Nemsi durch den Orient jagte, so wie es Kopetzky mit dem Marinefunker Sebastian Stichnote tut. Moderation: Stefan Parrisius

Share
Februar 23rd, 2015

Theodoros Paraskevopoulos – Wirtschaftsberater von Syriza

Die griechische Regierung muss konkrete Reformvorschläge präsentieren, um weiterhin Geld zu bekommen; der griechische Ökonom Theodoros Paraskevopoulos hat daran mitgearbeitet. Er ist Gast von Susanne Brunner.Als die neue griechische Regierung vor einem Monat die sogenannte Troika – die Vertreter der Europäischen Zentralbank, des Internationalen Währungsfonds und der Europäischen Kommission aus dem Land warf, sagte sie, das griechische Volk könne keine weiteren Einschnitte verkraften. Hinter dieser Aktion stand auch der 69-jährige Ökonom Paraskevopoulos. «Griechenland braucht jetzt Ruhe», sagt er und macht klar: «Dazu gehört die Erleichterung öffentlicher Schuld». Gleichzeitig sei klar, dass die Bekämpfung von Korruption und Steuerflucht für Griechenland ganz zentral sind. «Ich erwarte auch eine Zusammenarbeit mit der Schweiz, um griechische Steuersünder konsequent verfolgen zu können», sagt Paraskevopoulos.In Athen geboren, kennt Paraskevopoulos den griechischen Premier Alexis Tsipras seit Jahren, er ist eng befreundet mit ihm. Als ehemaliger Gastarbeiter kennt er auch Deutschland gut; er hat dort Wirtschaft studiert. Paraskevopoulos gilt als wirtschaftspolitischer Vordenker der Syriza-Partei; im griechischen Parlament war er deren Geschäftsführer. Wenn er nicht mit Wirtschaft beschäftigt war, hat er Werke von Thomas Mann ins Griechische übersetzt.

Share
Februar 23rd, 2015

Am Tisch mit Heinz Bude, "Angst-Analytiker"

Er ist derzeit einer der führenden zeitgenössischen Soziologen. An der Uni Kassel hat er einen Lehrstuhl für Makrosoziologie inne. Außerdem ist er am Hamburger Institut für Sozialforschung tätig.

Share
Februar 23rd, 2015

Neuer Intendant Johan Simons – Eine Ruhrtriennale für alle

Johan Simons stellt Ruhrtriennale (imago/Strussfoto)Unter dem Motto „Seid umschlungen“ hat der neue Intendant Johan Simons sein Programm für die kommende Ruhrtriennale vorgestellt. Er will sich in der strukturschwachen Region an alle wenden – auch und gerade an die Arbeitslosen.

www.deutschlandradiokultur.de, Interview
Direkter Link zur Audiodatei

Share
Februar 23rd, 2015

Roberto Blanco Schlagersänger

Roberto Blanco
Schlagersänger

Share
Februar 23rd, 2015

mit Gregor Hackmack: Updates für die Demokratie (Sendung vom 23.02.15)

Gast: Gregor Hackmack, Internet-Aktivist, Moderation: Jürgen Wiebicke © WDR 2015

Share
Februar 23rd, 2015

hr1 Talk 22.2.2015 mit Peter Zingler

Am 22. Februar 2015 war Peter Zingler zu Gast im hr1-TALK mit Dagmar Fulle.

Share
Februar 23rd, 2015

Währungspolitik – "Der Euro wird die nächsten drei Jahre nicht überleben"

Euroscheine und Euromünzen liegen auf einem Tisch.  (Daniel Reinhardt/dpa)Von wegen Musterschüler: Deutschland spiele mit seiner Lohnpolitik gegen europäische Regeln, sagt Heiner Flassbeck. Wenn sich das nicht bald ändere, sei es mit der Währungsunion bald vorbei, prophezeit der Wirtschaftswissenschaftler.

www.deutschlandradiokultur.de, Interview
Direkter Link zur Audiodatei

Share
Februar 23rd, 2015

Interkultureller Dialog – Konflikte auf Interessengegensätze herunterbrechen

Die Skulptur "Toleranz durch Dialog" des baskischen Bildhauers Eduardo Chillida auf dem Rathausinnenhof in Münster am 1.1.2015 (imago / Rüdiger Wölk)Rufe nach einem „interkulturellen Dialog“ findet der Frankfurter Erziehungswissenschaftler Frank-Olaf Radtke problematisch. Wenn Konflikte auf Religion oder Kultur übertragen würden, könne es zu keinem Dialog kommen.

www.deutschlandradiokultur.de, Interview
Direkter Link zur Audiodatei

Share