Archiv für Februar 15th, 2015

Februar 15th, 2015

Dieter Lenzen über Hamburgs Uni – "Zu wenig Geld bleibt zu wenig Geld"

Der Präsident der Universität Hamburg, Dieter Lenzen (picture alliance / dpa / Axel Heimken)Herunterfallende Fassadenteile und undichte Dächer: Die bauliche Situation der Universitätsgebäude sei katastrophal, sagt Dieter Lenzen, Präsident der Universität Hamburg. Man benötige 640 Millionen Euro für die Sanierung.

www.deutschlandradiokultur.de, Interview
Direkter Link zur Audiodatei

Share
Februar 15th, 2015

Rafiq al-Hariri – Der Kennedy-Mord der arabischen Welt

Der frühere libanesische Regierungschef Rafik al-Hariri. Archivbild von 1998. (imago/CHROMORANGE)Die Hintergründe des Attentats auf den libanesischen Regierungschef Hariri vor zehn Jahren sind immer noch ungeklärt. Daniel Gerlach, Chefredakteur der Zeitschrift „Zenith“, berichtet von einer „bemerkenswerten Verschwörungstheorie“.

www.deutschlandradiokultur.de, Interview
Direkter Link zur Audiodatei

Share
Februar 15th, 2015

Axel Hellmann – Gast des Tages am 15.02.2015

„hr3 – Bärbel Schäfer live“ vom 15.02.2015
Mehr Infos zur Sendung unter http://www.hr3.de/index.jsp?rubrik=4306

Share
Februar 15th, 2015

Gerhard Wiese, Oberstaatsanwalt im Auschwitz-Prozess – 15.02.2015

Er war der Oberstaatsanwalt im Auschwitz-Prozess: Gerhard Wiese blickte in den Sechzigerjahren dem Grauen ins Gesicht. Im dem Spielfilm „Labyrinth des Schweigens“ wurde im vergangenen Jahr seine Rolle im größten Gerichtsverfahren der Bundesrepublik gewürdigt. Moderation: Norbert Joa

Share
Februar 15th, 2015

Idil Üner

Idils Eltern stammen aus der Nähe von Istanbul, sie selbst wird im Wedding geboren und wächst mit ihrer Familie in Steglitz auf. Mit acht Jahren geht sie zum ersten Mal ins Theater und – wie dieser Satz ausgeht, ahnen sie vielleicht schon: eine Faszination für die Bühne packt das junge Mädchen. An der HdK studiert Idil Üner Schauspiel und wirkt noch während der Ausbildung in ersten Fernseh- und Kinofilmen mit. Schicksalsträchtig ist die Begegnung mit Fatih Akin, mit dem sie in mehreren erfolgreichen Produktionen zusammenarbeitet – auch als Regisseurin. Ein Gesicht wie Milch und Honig, eine Stimme wie Samt und Seide. Wir freuen uns sehr auf Idil Üner am Sonntag zu Gast an der Hörbar Rust auf radioeins!

Share
Februar 15th, 2015

Elia Bragagna (15. Februar 2015)

Persönlichkeiten ganz persönlich interviewt von Ö3-Moderatorin Claudia Stöckl. Für alle die die Sendung am Sonntag versäumt haben, gibt es im Frühstück bei mir Podcast eine Zusammenfassung des letzten Gespräches. Ein „Best Of“-Extra von Claudia Stöckl für Ihren Mp3-Player produziert. Um die Sendung ohne Download anzuhören, klicken Sie bitte auf den „Play“-Button unter dem Ö3-Logo.

Share
Februar 15th, 2015

Anschlag auf schwedischen Künstler – Wer ist eigentlich Lars Vilks?

Lars Vilks im Porträt (Imago / Kamerapress)Lars Vilks hat 2007 eine Zeichnung veröffentlicht, die den Propheten Mohammed als Hund zeigt. Seitdem wird er von Extremisten verfolgt. Am Samstagabend gab es in Kopenhagen einen Anschlag auf ihn. Vilks überlebte – ein 55-jähriger Mann wurde erschossen.

www.deutschlandradiokultur.de, Interview
Direkter Link zur Audiodatei

Share
Februar 15th, 2015

Oliver Berben zu Gast bei Tietjen talkt

Ein wilder Schüler, ein Student für Raumfahrttechnik, ein Promi-Sohn und schließlich ein erfolgreicher Film- und Fernsehproduzent: Oliver Berben.

Share
Februar 15th, 2015

hr1 Talk 15.02.2015 mit Mala Emde/ Raymond Ley

Mit „Meine Tochter Anne Frank“ gibt es erstmals eine große deutsche Filmproduktion über die wohl bekannteste 15-Jährige der Welt. Im hr1-TALK sind unter anderem der Regisseur und die Hauptdarstellerin zu Gast.

Share
Februar 15th, 2015

Gregor Meyle WDR 2 Paternoster (15.02.2015)

Der Musiker Gregor Meyle wurde bei einer Casting-Show entdeckt. Mittlerweile hat er das vierte Studioalbum veröffentlicht und tourt mit seinen aktuellen Songs durch die Republik. Am Sonntag (15.02.2015) ist er mit Jürgen Mayer im Paternoster. Gregor Meyle © WDR 2015

Share