Archiv für November 6th, 2014

November 6th, 2014

IS-Terroristen – Der "digitale Dschihad" ist ein gesellschaftliches Problem

Der netzpolitische Aktivist und Journalist Markus Beckedahl bei der Internetkonferenz Republica in Berlin.Der „digitale Dschihad“ ist kein Problem des freien Internets, meint der Netzaktivist Markus Beckedahl. Man müsse sich viel mehr fragen, woher es komme, dass sich junge Menschen durch Enthauptungsvideos rekrutieren ließen.

www.deutschlandradiokultur.de, Interview
Direkter Link zur Audiodatei

Share
November 6th, 2014

EU-Wettbewerbskommission – Jean-Claude Juncker unter Druck

EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker stellt seine neue Mannschaft in der EU-Kommission vor.Wegen fragwürdiger Steuermodelle in Luxemburg gerät EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker unter Druck. Er habe jetzt ein Glaubwürdigkeitsproblem, sagt Brüssel-Korrespondent Jörg Münchenberg.

www.deutschlandradiokultur.de, Interview
Direkter Link zur Audiodatei

Share
November 6th, 2014

Vergewaltigungsparagraph – Unklare Rechtslage für Vergewaltigungsopfer

Eine Frau geht im Licht der Straßenlaternen alleine über eine dunkle Straße Wie viel Widerstand muss eine Frau leisten, damit der Straftatbestand der Vergewaltigung erfüllt ist? Dazu gibt es derzeit nur eine unklare Rechtsprechung, kritisiert die Oberstaatsanwältin Sabine Kräuter-Stockton. Sie fordert die Streichung des sogenannten „Nötigungsmerkmals“.

www.deutschlandradiokultur.de, Interview
Direkter Link zur Audiodatei

Share
November 6th, 2014

WDR 5 Redezeit: mit Leoni Hellmayr: Die Unterwelt der Metropolen (Sendung vom 05.11.14)

Gast: Leoni Hellmayr, Archäologin, Moderation: Ralph Erdenberger © WDR 2014

Share
November 6th, 2014

1LIVE – Talk: Raphael Fellmer im Talk: Geträumte neue Welt (05.11.2014)

Freak, sagen manche. Schmarotzer nennen ihn andere. Das sieht Raphael Fellmer nicht so. Auf Kosten und auf dem Rücken anderer leben – das tut für ihn vielmehr der Großteil unserer Gesellschaft. Die, die eine Jacke kaufen, die unter menschenunwürdigen Bedingungen hergestellt wurde. Die die Hälfte ihrer Lebensmittel wegschmeißen, während anderswo nicht genug zum Überleben da ist. Raphael Fellmer macht da nicht mehr mit.

Seit vier Jahren ist der 31-Jährige im Geld- und Konsumstreik. Heißt konkret: er hat seitdem keinen einzigen Cent verdient und keinen Cent ausgegeben. Zusammen mit seiner Frau und den gemeinsamen Kindern wohnt er dort, wo man ihn einlädt – im vergangenen Jahr war das ein leerstehendes Zimmer im Haus einer Familie in Berlin. In den Urlaub wird getrampt, Essen holt er abends vom Biomarkt, bevor es ansonsten weggeschmissen würde. Raphael Fellmer wirbt für Foodsharing, bald soll es außerdem eine neue, werbefreie Plattform für Sharing aller Art geben. Und da gibt es noch seinen ganz eigenen, persönlichen Traum: Ein geldfreies, veganes Ökodorf im Süden Europas gründen. Bis es soweit ist, sucht die Familie gerade eine neue Bleibe – aber Fellmer sagt: das wird unsere letzte Etappe in der Stadt. © WDR 2014

Share
November 6th, 2014

Johann Lafer, Koch und Unternehmer

Johann Lafer kocht auf allen Fernsehkanälen und in seinem Sterne-Restaurant auf der Stromburg. Er schreibt erfolgreiche Kochbücher, bietet Hubschrauberflüge an und vertreibt Feinkostprodukte. Er hat zahlreiche Auszeichnungen erhalten, setzt sich für gesunde Schulverpflegung ein und ist Lehrbeauftragter an der Hochschule Fulda. In „SWR1 Leute“ erzählt Lafer, wie er diese zahlreichen Aufgaben unter einen Hut bekommt und gibt Tipps für die heimische Küche.

Share
November 6th, 2014

Fabrizio Cammarata

Auch wenn die wichtigste Inspirationsquelle des sizilianischen Singer Songwriters Fabrizio Cammarata seine Heimatstadt Palermo ist, finden sich in seiner Musik auch karibische und afrikanische Einflüsse. Er mache außergewöhnliche Songs von herzerwärmender Schönheit, liest man über ihn und damit hat er bereits weltweit Konzerterfahrungen u.a. im Vorprogramm von Ben Harper, James Morrison, Patti Smith oder Gang of Four gesammelt. Derzeit ist Fabrizio Cammarata mit seinem aktuellen Album „Skint And Golden“ unterwegs.

Share
November 6th, 2014

Owls By Nature

Die fünfköpfige Band Owls By Nature aus dem kanadischen Edmonton praktiziert seit 2010 ihren klassischen, schnörkellosen, hymnischen Folk-Rock, das es nur so seine Art hat. Nach reichlich Liveauftritten in ihrer Heimat und dem Acht-Song-Debüt-Album „Backwater“ machten sich Ian McIntosh, Sean Hamilton und die anderen Owls 2013 daran, mit ihrer zweiten Platte „Everything Is Hunted“ weltweit durchzustarten. Jetzt legen sie mit ihrem aktuellen Album „The Forgotten And The Brave“ noch einen drauf.

Share
November 6th, 2014

Am Tisch mit Annette Pehnt, "Bärbeißerin"

Die Schriftstellerin, Jahrgang 1967, ist immer für eine Überraschung gut! Sie schreibt für Kinder wie für Erwachsene. Sie entdeckt merkwürdige Menschen und abgelegene Themen, sie gibt eine „Bibliothek der ungeschriebenen Bücher“ heraus. Ihre Romane und Erzählungen sind ebenso hellwach wie eigenwillig erzählt, sie regen zum Nachdenken an und machen Spaß – und Lust auf mehr!

Share
November 6th, 2014

Zu Gast: Giulio Ricciarelli, Regisseur von "Im Labyrinth des Schweigens"

Der Spielfilm „Im Labyrinth des Schweigens“ erzählt die Vorgeschichte der Frankfurter Ausschwitzprozesse. Ein junger Staatsanwalt setzt sich auf die Spur eines ehemaligen KZ-Wärters und beginnt mit Unterstützung des hessischen Generalstaatsanwaltes Fritz Bauer die Ermittlungen.

Share
November 6th, 2014

Roland Kaiser, Schlagerstar – 05.11.2014

Mit Hits wie „Sieben Fässer Wein“ oder „Santa Maria“, wurde Roland Kaiser zu Deutschlands erfolgreichstem Schlagersänger der 80er Jahre. Nach einer schweren Lungenkrankheit ist er seit 2010 wieder zurück auf der Bühne. Roland Kaiser kam nach seiner Geburt zu einer Pflegemutter im „Milljöh“ von Berlin-Wedding. Er machte eine kaufmännische Lehre und leitete die Werbeabteilung eines Berliner Autohauses. Gesang spielte zunächst keine Rolle für ihn, bis er von dem Produzenten Thomas Meisel entdeckt wurde. Dieses Jahr feiert der 62-Jährige sein 40-jähriges Jubiläum im Musikbusiness. Roland Kaiser setzt für Kinderhospize, Familienwerke und Ausbildungsförderung ein. Seit 1996 ist er zum dritten Mal verheiratet und ist Vater von insgesamt drei Kindern.

Share
November 6th, 2014

Hans Stempel, Autor und Filmemacher – 05.11.2014

Er ist fast 90 Jahre alt und hat mehr als die Hälfte seines Lebens mit seiner großen Liebe gelebt: mit einem anderen Mann. Gemeinsam mit seinem Partner sorgte Hans Stempel unter anderem auch für den wirtschaftlichen Erfolg des verstorbenen Medienmanagers Leo Kirch, für den beide lange Jahre als Filmeinkäufer tätig waren. Moderation: Ursula Heller

Share
November 6th, 2014

GDL – Streikforscher: Bahnstreik ist legitim

Ein Personenzug fährt am 05.11.2014 in Miltzow (Mecklenburg-Vorpommern) an einem Bahnübergang mit einem blinkenden Andreaskreuz vorbei.Die Lokführer streiken wieder – und nerven damit fast das ganze Land. Selbst aus SPD-Kreisen hieß es schon, die GDL missbrauche das Streikrecht. Der Streikforscher Jörg Nowak hingegen verteidigt die Lokführer.

www.deutschlandradiokultur.de, Interview
Direkter Link zur Audiodatei

Share
November 6th, 2014

Eveline Lemke (GRÜNE), Wirtschaftsministerin und Stellvertretende Ministerpräsidentin, zur Kabinettsumbildung in Mainz

Interview mit Rudolf Geissler | Im SWR-Tagesgespräch mit Rudolf Geissler rechnet Lemke für den Rest der Wahlperiode mit einer guten Zusammenarbeit mit der SPD in der rotgrünen rheinland-pfälzischen Koalition.

Share
November 6th, 2014

Flüchtlinge – "Das ist Aufgabe des Staates"

Matratzen liegen am 17.07.2014 in der Kapelle der Zentralen Aufnahmeeinrichtung für Asylbewerber (ZAE) in Zirndorf (Bayern). Etwa 30 Asylbewerber mussten zu der Zeit auf Matratzen in der Kapelle schlafen, weil die Einrichtung überbelegt war.Immer mehr Flüchtlinge kommen nach Deutschland, und es fehlt überall an Unterkünften: Im September besetzten rund 100 Flüchtlinge die Berliner St. Thomas-Kirche. Deren Pfarrerin Claudia Mieth mahnt, die Politik dürfe das Problem nicht an die Kirchen delegieren.

www.deutschlandradiokultur.de, Interview
Direkter Link zur Audiodatei

Share