Archiv für September 22nd, 2014

September 22nd, 2014

WDR 2 MonTalk: WDR 2 MonTalk: Ina Paule Klink (22.09.2014)

Viele kennen sie vor allem in ihrer Rolle als Alex Holtkamp – die Schauspielerin Ina Paule Klink. Seit vierzehn Jahren spielt sie die patente Patentochter des ZDF-Ermittlers „Wilsberg“. © WDR 2014

Share
September 22nd, 2014

Philipp Tingler: «Mein Mann und ich leben wie ein altes Ehepaar.»

Wenn man seine Bücher gelesen hat, vergeht einem die Lust, ihn kennenzulernen, schrieb einst ein Journalistin über ihn. Er sei selbstverliebt, überheblich und böse, mokieren sich seine Kritiker. Als supernett und unkompliziert empfinden ihn Freunde und Fans.Sein Leben strotzt vor Gegensätzen: Er erhielt für sein Studium ein Hochbegabten-Stipendium und liebt es gleichzeitig, sich süffisant über Stars und Sternchen an Cüpli-Events auszulassen. In seiner Zürcher Altbauwohnung stehen auf den Biedermeiermöbeln seiner Grossmutter Comic-Figuren. Er schreibt über Stil und gammelt am liebsten in ausgeleierten Trainingshosen herum. Wer ist dieses Enfant terrible der Autoren-Zunft, der ab Ende September als Kritiker im SRF-Literatur-Club mit Sicherheit für zünftig Wirbel sorgen wird?

Share
September 22nd, 2014

WDR 2 Paternoster: WDR 2 Paternoster: Petra Hammesfahr – Die Krimi-Königin (21.09.2014)

Sie ist die Meisterin der seelischen Abgründe und sie ist eine der erfolgreichsten deutschen Krimiautorinnen. Im WDR 2 Paternoster spircht die besessene Krimiautorin über ihre Bücher und ihr bewegtes Leben. © WDR 2014

Share
September 22nd, 2014

1LIVE – Die Gäste: Oliver Koletzki zu Gast in 1LIVE (20.09.2014)

© WDR 2014

Share
September 22nd, 2014

Kai Diekmann und Katja Kessler (21. September 2014)

Persönlichkeiten ganz persönlich interviewt von Ö3-Moderatorin Claudia Stöckl. Für alle die die Sendung am Sonntag versäumt haben, gibt es im Frühstück bei mir Podcast eine Zusammenfassung des letzten Gespräches. Ein „Best Of“-Extra von Claudia Stöckl für Ihren Mp3-Player produziert. Um die Sendung ohne Download anzuhören, klicken Sie bitte auf den „Play“-Button unter dem Ö3-Logo.

Share
September 22nd, 2014

Oliver Berben – Gast des Tages am 21.09.2014

„hr3 – Bärbel Schäfer live“ vom 21.09.2014
Mehr Infos zur Sendung unter http://www.hr3.de/index.jsp?rubrik=4306

Share
September 22nd, 2014

hr1 Talk 21.09.2014 mit Dieter Meier

Dieser Mann war der Welt immer um ein paar Jahre voraus. Ganz egal was er anpackte, er war erfolgreich: Als Sänger der Popgruppe Yello, als Performance-Künstler und aktuell als Bio-Winzer.

Share
September 22nd, 2014

G20-Gipfel – "Wir haben eine Anarchie der Steuerpolitik"

Steueroase: Eine Spielfigur trägt zwei Geldkoffer auf einem Scrabble-Spiel in eine Bank.Heute treffen sich die G20-Finanzminister, um über Maßnahmen gegen Steuerflucht zu beraten. Markus Henn vom Netzwerk Steuergerechtigkeit hat keine großen Erwartungen an das Treffen: Auch die Bundesregierung tue zu wenig.

www.deutschlandradiokultur.de, Interview
Direkter Link zur Audiodatei

Share
September 22nd, 2014

Münchner Oktoberfest – "Was macht der Sozi Reiter?"

Oktoberfest-Bedienung Julia stellt den neuen Bierkrug für die Wies'n 2014 vor20 Jahre hat Münchens Ex-OB Christian Ude den Anstich beim Münchner Oktoberfest gemacht und war zuletzt so gut, dass er nur noch zwei Schläge brauchte. AZ-Kulturchef Adrian Prechtel fragt sich, wie sich wohl der „Neue“ schlägt, wenn es um 12 Uhr wieder heißt: „O’zapft is“.

www.deutschlandradiokultur.de, Interview
Direkter Link zur Audiodatei

Share
September 22nd, 2014

Mensch Otto am Sonntag mit Christian Ulmen, Schauspieler, Regisseur, Produzent… – 21.09.2014

„Wenn mir etwas gelingt, dann gelingt es mir immer nur dann, weil ich keine Angst davor hatte, dass es nicht gelingt!“ Christian Ulmen ist einer, der was wagt, und dafür lieben ihn die Zuschauer. „Wenn mir etwas gelingt, dann gelingt es mir immer nur dann, weil ich keine Angst davor hatte, dass es nicht gelingt!“ Christian Ulmen ist einer, der was wagt, und dafür lieben ihn die Zuschauer. Schon als Kind wollte er ins Fernsehen. Erste Erfahrungen sammelte er beim Offenen Kanal in Hamburg, wo ihn ein Talentscout für MTV entdeckte. In seiner Show „Unter Ulmen“ bewies er bereits sein grandioses Schauspieltalent. Seinen Durchbruch im Filmgeschäft hatte er als „Herr Lehmann“ in Leander Haußmanns Erfolgsfilm: „Ich musste neun Mal zum Casting gehen, bis er mir vertraute, diese Rolle spielen zu können!“ Seitdem ist er gefragt, ob in Simon Verhoevens „Männerherzen“, in der Bestsellerverfilmung „Maria, ihm schmeckt’s nicht“ oder im Marcus H. Rosenmüller-Film „Wer’s glaubt, wird selig“. Darüber hinaus ist Christian Ulmen zusammen mit Nora Tschirner Tatort-Ermittler in Weimar. Neben der Schauspielerei experimentiert er mit neuen Fernseh-Formaten. Derzeit produziert der 38-Jährige die Mini-Serie MANN/FRAU, die im Bayerischen Fernsehen und auf mannfrau.de zu sehen ist. Ulmen selbst spielt den Barmann und seine Frau Collien Ulmen-Fernandes die beste Freundin. Im Gespräch mit BAYERN 3-Moderator Thorsten Otto erzählt er von seinen Erfahrungen als Single: „Ich fand das sehr aufregend nach acht Jahren Beziehung, weil man ja gar nichts mehr weiß, das ist ja alles weg. Insofern war ich echt gerne Single, weil man wieder 16 ist!“. Außerdem verrät er, in welchen Situation er sich nicht mehr unter Kontrolle hat und warum er manchmal über seine Mutter lacht.

Share
September 22nd, 2014

Christina Schachtner, Medienwissenschaftlerin und Psychologin – 21.09.2014

Sie war Kindergärtnerin, Kriminalbeamtin und ist nun eine renommierte Medienwissenschaftlerin, die weltweit forscht und lehrt. Professorin Christina Schachtner beschäftigt sich mit der Mediennutzung der Jugend genauso wie mit dem „Störfall Alter“. Moderation: Ursula Heller

Share
September 22nd, 2014

Andreas Schockenhoff, CDU, Vorsitzender der deutsch-französischen Parlamentariergruppe im Bundestag, zum deutsch-französischen Verhältnis

Interview mit Marion Theis | Im SWR-Tagesgespräch mit Marion Theis fordert Schockenhoff die Bundesregierung auf, gemeinsam mit Frankreich Verantwortung für die Wettbewerbesfähigkeit der EU zu übernehmen, sich dabei aber Besserwisserei zu verkneifen.

Share
September 22nd, 2014

Interview: Neue Fluchtwelle in die Türkei: IS muss umfassend gestoppt werden

Autor: Gorgis, Amill, Ökumene-Beauftragter der syrisch-orthodoxen Kirche in Berlin
Sendung: Interview

Share