Archiv für August 17th, 2014

August 17th, 2014

Sendung vom 15.08.2014

Share
August 17th, 2014

Raiffeisen-Chef Pierin Vincenz gehört jetzt auch zu den Grossen

Jetzt gehört Pierin Vincenz zu den wichtigsten vier Bankenchefs der Schweiz, denn die Nationalbank hat auch der Raiffeisen-Gruppe das Label «systemrelevant» aufgedrückt. Ein Entscheid mit Folgen.Grosse Banken kann man im Krisenfall nicht einfach fallen lassen, entsprechend müssen sie besondere Sicherheitsvorkehrungen treffen und einen Notfallplan ausarbeiten. Das fordert die Schweizerische Nationalbank nun also auch von Raiffeisen-Chef Pierin Vincenz.«Systemrelevanz»: Das passt so überhaupt nicht mit dem genossenschaftlichen Geist zusammen, mit dem der bodenständige Bündner Bankchef Vincenz so gern wirbt. Ohnehin fällt auf, dass die heutige Raiffeisen-Gruppe sich immer stärker von ihren Wurzeln entfernt.Der Grossteil der Filialen steht zwar wohl immer noch irgendwo in einem Dorf und bedient die ländliche Kundschaft mit Sparbüchern und Hypotheken fürs Einfamilienhaus im Grünen. Aber Raiffeisen mischt längst auch in ganz andern Geschäften mit: im noblen Private Banking, bei strukturierten Produkten und im Informatikgeschäft.Herr Vincenz, wohin geht die Reise? Der Bankchef nimmt Stellung in der Samstagsrundschau bei Eveline Kobler.

Share
August 17th, 2014

WDR 5 Redezeit: mit Herbert Ostwald: Aufregender Blick in ökologische Nischen (Sendung vom 16.08.14)

Gast: Herbert Ostwald, Dokumentarfilmer und Biologe, Moderation: Thomas Koch © WDR 2014

Share
August 17th, 2014

Christina von Braun, Kulturwissenschaftlerin

Im Gespräch mit Barbara Dobrick | Als Kind spielte sie mit ihren Geschwistern besonders gern Prozession. Kein Wunder, lebte das Diplomatenkind doch während der ersten fünf Lebensjahre im Vatikan. Der Umzug 1949 ins zerbombte Deutschland kam ihr wie die Vertreibung aus dem Paradies vor. Später ging Christina von Braun in England zur Schule; sie studierte in Amerika und lebte lange in Frankreich. Sie war schon eine bekannte Filmemacherin, als sie mit 50 Jahren Professorin für Kulturwissenschaft an der Berliner Humboldt Universität wurde.

Share
August 17th, 2014

Ruhrtriennale – "Zeigen, was woanders nicht entstehen kann"

Der Intendant des Kunstfestivals "Ruhrtriennale"Mit Kunstinstallationen, einer Oper und einem Knochenstaub-Ballett eröffnet heute Abend die letzte Ruhrtriennale-Saison unter Intendant Heiner Goebbels. Er wolle dem Publikum künstlerische Formen anbieten, wie sie „nie gesehen wurden“, sagt er.

www.deutschlandradiokultur.de, Interview
Direkter Link zur Audiodatei

Share
August 17th, 2014

Konfliktforschung – Weniger Kriege auf der Welt

Für Frieden demonstriert diese Aktivstin in St. Petersburg. Stimmt der gängige Eindruck, dass es immer mehr Gewalt gibt auf der Welt? Nein, sagt der Friedensforscher Martin Kahl. Und nennt mehrere Gründe, warum wir dennoch das Gegenteil glauben.

www.deutschlandradiokultur.de, Interview
Direkter Link zur Audiodatei

Share
August 17th, 2014

Sprache – Ein Ort für alle, die Dichtung lieben

Thomas Wohlfahrt, Leiter der Literaturwerkstatt BerlinIm Land der Dichter und Denker gibt es jede Menge Initiativen, die sich um die Poesie kümmern. Eine zentrale Anlaufstelle für Lyrik existiert bisher aber nicht. Das soll sich nun ändern.

www.deutschlandradiokultur.de, Interview
Direkter Link zur Audiodatei

Share
August 17th, 2014

Georg Fraberger, Psychologe – 16.08.2014

„Ich habe einen Körper, mit dem kaum einer tauschen möchte.“ Geradlinig, unverblümt und ehrlich erzählt Georg Fraberger, wie er ohne Arme und Beine lebt: in „Eins zu Eins. Der Talk“ im Sommerradio und auch in seinem Buch „Ohne Leib, mit Seele“. Moderation: Georg Fraberger

Share