Archiv für August 4th, 2014

August 4th, 2014

WDR 2 MonTalk: WDR 2 MonTalk: Hatice Akyün (04.08.2014)

Hatice Akyün ist Türkin und Deutsche, Muslima und Mutter einer Tochter, nicht zwangsverheiratet und keine Kopftuchträgerin. Als Journalistin und Schriftstellerin geht sie den Dingen gerne auf den Grund, aber bitte unterhaltsam – die Kolumne der 45-Jährigen im Berliner Tagesspiegel ist Kult, ihr biografisch geprägter Roman „Hans mit scharfer Soße“ ein Bestseller, der gerade als Film im Kino anläuft. © WDR 2014

Share
August 4th, 2014

Slam-Poet Gabriel Vetter trifft Musiker Chris von Rohr

Dass ein Blind Date nicht zwingend romantisch sein muss, beweisen Slam-Poet Gabriel Vetter und Musiker Chris von Rohr. «Du tönst wie ein alternder SVP-Politiker!, wettert Vetter. «Du redest wie ein Linker!», zetert von Rohr.Chris von Rohr und Gabriel Vetter schenken sich in «Focus Blind Date» nichts. Dabei hätten der 63-jährige Solothurner und der 31-jährige Schaffhauser doch einiges gemeinsam. «Du bist doch auch im Kulturkuchen», versucht Vetter den Bogen zu spannen. Doch von Rohr weist dies in seiner gewohnten Art unmissverständlich zurück. Die beiden liefern sich eine hitzige Debatte über Kultur und Kulturen, die EU, die Schweiz, den Schweiss der Deutschen und den einzigen gemeinsamen Nenner: Helge Schneider.Auch in diesem Sommer wird «Focus» zur Wundertüte: Sie verkuppelt zwei prominente Gäste zu einem Blind Date. Erst wenn sich zu Gesprächsbeginn der Rollladen hebt, erfahren die beiden, mit wem sie ab sofort 60 Minuten sprechen müssen 60 Minuten, in denen alles möglich ist, eine Stunde unter vier Augen. Der Einzige, der sich einmischt, ist Radio SRF 3-Haussatiriker Peter Schneider. Mit seiner scharfen Zunge liefert er während des Gesprächs Details aus den Biografien der Gäste.Eine verkürzte Version des Gesprächs zeigt SRF 1 am Mittwoch, 6. August 2014, um 22.55 Uhr.

Share
August 4th, 2014

Erneuerbare Energie – Unabhängig von Öl und Gas

Windräder auf El HierroEl Hierro, die kleinste und westlichste der kanarischen Inseln, könnte zum Trendsetter in Sachen Energieversorgung werden. Eine Kombination von Wind- und Wasserkraft bringt den „Herrenos“ Unabhängigkeit von konventionellen Energieträgern.

www.deutschlandradiokultur.de, Interview
Direkter Link zur Audiodatei

Share
August 4th, 2014

Kornkreise – Meditation im Weizenfeld

Waren hier etwa Außerirdische am Werk? Ein Kornkreis in einem Feld nahe Weilheim am Ammersee versetzt Ufo-Freunde in Aufregung.Außerirdische? Ein Laune der Natur? Beim bayerischen Ammersee sind wieder mysteriöse Kreise auf einem Getreidefeld gesichtet worden – und Tausende pilgern hin. Harald Hoos von der Forschungsgesellschaft Kornkreise erklärt das Mysterium.

www.deutschlandradiokultur.de, Interview
Direkter Link zur Audiodatei

Share
August 4th, 2014

WDR 2 Paternoster: WDR 2 Paternoster: Christine Urspruch (03.08.2014)

Humor ist ihr Markenzeichen und im Tatort Münster ist sie der heimliche Star – Christine Urspruch. Berühmt geworden ist sie als „Sams“. Im WDR 2 Paternoster spricht die Schauspielerin mit Heike Knispel. © WDR 2014

Share
August 4th, 2014

Thomas Schaaf – Gast des Tages am 03.08.2014

„hr3 – Bärbel Schäfer live“ vom 03.08.2014
Mehr Infos zur Sendung unter http://www.hr3.de/index.jsp?rubrik=4306

Share
August 4th, 2014

hr1 Talk 03.08.2014 mit Florian Stetter

Florian Stetter ist jung, gut aussehend und erfolgreich. Mitte 30, Schauspieler und trotzdem noch relativ unerkannt. Stetter bewegt sich zurückhaltend in der großen Welt der Blitzlichter, roten Teppiche und Homestories in bunten Blättern.
Jetzt ist er als Friedrich Schiller im Kino. In „Geliebte Schwestern“ wird Schillers Sommer 1788 in Thüringen beschrieben – seine Liebe zu gleich zwei Frauen – Schwestern. Mit Marco Schreyl spricht Florian Stetter über seine Arbeit und auch über Schillers Gefühle.

Share
August 4th, 2014

Hannes Burger, Journalist – 03.08.2014

Oft wird er nur auf den Nockherberg angesprochen – was ihn ärgert, denn Hannes Burger hat viel mehr zu erzählen aus einem prallen Journalistenleben, denn häufig wird vergessen, dass er 22 Jahre bei der SZ gearbeitet hat und anschließend 22 Jahre für Springers WELT. Moderation: Sybille Giel

Share
August 4th, 2014

US-Armee – Deutscher kommandiert US-Soldaten

Brigadegeneral Markus Laubenthal rückt erstmals als ein deutscher General in eine herausragende Führungsposition bei den US-Streitkräften auf. Er wird seinen Dienst als Stabschef des US-Heeres in Europa (USAREUR) am 4. August 2014 in Wiesbaden antreten.37.000 US-Soldaten hören ab heute auf den Deutschen Markus Laubenthal. Er tritt seinen Dienst als Stabschef der US-Streitkräfte in Europa an. Laut Klaus Nauman, General a.D., ist das nach dem „tölpelhaften Verhalten“ der NSA der richtige Schritt.

www.deutschlandradiokultur.de, Interview
Direkter Link zur Audiodatei

Share
August 4th, 2014

Schifffahrt – "Jedes Meer riecht anders"

Ein Containerschiff auf auf hoher SeeMit seinem Containerschiff „Shanghai Express“ ist Kapitän Michael Behmerburg gerade auf dem Indischen Ozean in Richtung Europa unterwegs. Atlantik, Pazifik oder Mittelmeer – er erklärt, welches Meer ihn am meisten fasziniert.

www.deutschlandradiokultur.de, Interview
Direkter Link zur Audiodatei

Share