Archiv für Juli 8th, 2014

Juli 8th, 2014

WDR 5 Redezeit: Redezeit mit Matthias Böse: Punkte, Prämien, Preisnachlässe – vom Rabatt (Sendung vom 07.07.14)

Gast: Matthias Böse, Anwalt für Wettbewerbsrecht, Moderation: Jürgen Wiebicke © WDR 2014

Share
Juli 8th, 2014

Inge Aures (SPD), stellv. bayr. Landtagspräsidentin, zum Mollath-Wiederaufnahmeverfahren

Interview mit Pascal Fournier | Im SWR-Tagesgespräch mit Pascal Fournier kritisiert die stellvertretende bayrische Landtagspräsidentin Aures die bayrischen Justiz- und Ermittlungsbehörden. Diese hätten ein „ganz bitteres Bild“ abgegeben. Vorrang habe aber jetzt, dass Mollath zu seinem Recht komme.

Share
Juli 8th, 2014

SWR1 Leute mit Be Ignacio am 06.07.14

Samba, Bossa Nova, Reggae und jede Menge gute Laune: Dafür steht die deutsch-brasilianische Sängerin Be Ignacio. Bei der Fußball-WM drückt sie ihren beiden Heimatländern die Daumen. | Samba, Bossa Nova, Reggae und jede Menge gute Laune: Dafür steht die deutsch-brasilianische Sängerin Be Ignacio. Bei der Fußball-WM drückt sie ihren beiden Heimatländern die Daumen.

Share
Juli 8th, 2014

leute der Woche (KW 27 – 2014)

Mit dabei: Harald Schmidt (Moderator und Kabarettist, spricht über Fußball und seine Zukunft), Karl Matthäus Schmidt (Chef der Quirin Bank, will Geld transparent und fair anlegen), Frank Köhnlein (Jugendpsychiater, kritisiert seine Branche), Volker Schwenck (ARD-Fernsehkorrespondent in Kairo) und Rolf Pflücke (langjähriger Korrespondent in Südamerika und Italien, koordiniert die Hilfsorganisation „Konvoi der Hoffnung“)

Share
Juli 8th, 2014

Marcus H. Rosenmüller, Regisseur

Er kommt aus der oberbayrischen Gemeinde Hausham, schrieb in seiner Jugend Gedichte, studierte an der Münchner Filmhochschule – und wurde der Protagonist des modernen bayrischen Heimatfilms. Marcus H. Rosenmüller drehte „Wer früher stirbt, ist länger tot“, die Geschichte eines Jungen, der sich die Schuld am Tod der Mutter gibt und Angst vor dem Fegefeuer hat. Er drehte „Sommer in Orange“, einen Film über Sannyasins aus Berlin, die in der bayrischen Provinz aufschlagen. Jetzt ist sein neuer Film „Beste Chance“ in den Kinos angelaufen.

Share
Juli 8th, 2014

FM4 Interview: Tex Rubinowitz

Im FM4 Interviewpodcast werden Fragen gestellt, die beschäftigen. Musikalisches, Politisches, Gesellschaftliches findet sich hier in seiner Gesamtlänge, denn Interviews sind selten nach den im Radio gewohnten drei Minuten vorbei.

Share
Juli 8th, 2014

AmTisch mit Hennes Bender, "Comedian"

Hennes Bender ist einer der quirligsten und lustigsten Menschen, die man sich auf einer Bühne vorstellen kann. Das aktuelle Programm des 1968 geborenen Bochumers heißt, in fröhlicher Bejahung seiner äußeren Merkmale, „klein/laut“.

Share
Juli 8th, 2014

Zu Gast: Oliver Schlecht und Annette Reschke

Geschäftsführer und Lektorin des Verlags der Autoren. Am 5. Juli 2014 erhielt der Frankfurter Verlag der Autoren den mit 50.000 Euro dotierten Binding-Kulturpreis.

Share
Juli 8th, 2014

Interview mit Tex Rubinowitz, Bachmann-Preisträger 2014 – 07.07.2014

Die Jury hat sich dieses Jahr schwergetan. Erst nach vier Wahlgängen stand fest: Tex Rubinowitz bekommt den Bachmann-Preis 2014. Der Zündfunk gratuliert und fragt: Wie hast Du anfangs auf die Nominierung reagiert?

Share
Juli 8th, 2014

Janice Jakait, Abenteuer-Ruderin – 07.07.2014

Als erste Deutsche ruderte sie über den Atlantik, war völlig allein dem Spiel der Wellen und den Naturgewalten ausgesetzt. Janice Jakait war auf der Suche nach dem sportlichen Kick und auf der Suche nach sich selbst. Sie begegnete Walen und Delfinen, geriet in die Fangnetze eines spanischen Fischkutters und wäre dabei fast ums Leben gekommen, sie bekam Halluzinationen von Medikamenten gegen Seekrankheit, konnte jeweils nur zwei Stunden schlafen und sich wochenlang nicht waschen. Sie erkannte schließlich, dass die einzige Lösung ist, den Wunsch nach Kontrolle aufzugeben: auf ihrer Abenteuerfahrt und in ihrem Leben. Sie will den Menschen Mut machen, sich nicht von Ängsten und falscher Wahrnehmung leiten zu lassen, sondern loszulassen und zu vertrauen. Mit ihrer Überfahrt will sie auch auf den Unterwasserlärm in den Meeren durch Schiffe und Militärsonar aufmerksam machen. Ihr neuer Plan deshalb: Eine Pazifiküberquerung per Windkraft und eine Überquerung des indischen Ozeans mit einem Kite-Boot.

Share
Juli 8th, 2014

Sandro Gaycken, IT-Sicherheitsexperte – 07.07.2014

Technik und Philosophie – zwei Dinge, die bei Sandro Gaycken zusammengehören. „Seit 10 Jahren trage ich immer ein philosophisches Buch in der Tasche“, sagt der IT-Sicherheitsexperte. Moderation: Stefan Parrisius

Share