Archiv für Dezember 31st, 2013

Dezember 31st, 2013

Petros Markaris: «Ich sehe junge Griechen, die kämpfen»

Am 1. Januar übernimmt Griechenland die EU-Ratspräsidentschaft. In seinem neuesten Krimi stellt sich der griechische Schriftsteller Petros Markaris sein Land nach der Rückkehr zur Drachme vor. Fantasie oder nicht nur? Susanne Brunner hat ihn während seiner Lesetournee in der Schweiz getroffen.Kommissar Kostas Charitos geht es nicht gut. Er hat zwar Arbeit, aber keinen Lohn. Und in seinem Land setzten sich die Nationalisten durch. In der Silvesternacht 2013 regnet es in Athen Drachmen vom Himmel, den Euro sind die Griechen endlich los. Ein Hirngespinst? Mitnichten, meint Petros Markaris, der in diesem Jahr seinen dritten Krimi über die wirtschaftliche Situation in Griechenland geschrieben hat: «Abrechnung». Susanne Brunner hat ihn getroffen, als er kürzlich in der Schweiz auf Lesetournee war.Literaturhinweis: «Abrechnung ein Fall für Kostas Charitos». Autor: Petros Markaris. Diogenes 2013.

Share
Dezember 31st, 2013

Gerda Rogers (29. Dezember 2013)

Persönlichkeiten ganz persönlich interviewt von Ö3-Moderatorin Claudia Stöckl. Für alle die die Sendung am Sonntag versäumt haben, gibt es im Frühstück bei mir Podcast eine Zusammenfassung des letzten Gespräches. Ein „Best Of“-Extra von Claudia Stöckl für Ihren Mp3-Player produziert. Um die Sendung ohne Download anzuhören, klicken Sie bitte auf den „Play“-Button unter dem Ö3-Logo.

Share
Dezember 31st, 2013

Am Tisch mit Gabor Steingart, "Wohlstandsbewahrer"

In seinem Buch „Unser Wohlstand und seine Feinde“ kritisiert der bekennende Nicht-Wähler die Politiker. Sie seien süchtig nach Anerkennung und Wählerstimmen. Steingart zeigt Möglichkeiten auf, wie unser Staat wieder mehr Verantwortung für seine Bürger übernehmen könnte.

Share
Dezember 31st, 2013

Zu Gast: Andreas Martin Hofmeir, Tubist

Gewinner Echo Klassik 2013, Instrumentalist des Jahres

Share
Dezember 31st, 2013

ChrisTine Urspruch, Schauspielerin – 30.12.2013

Wiederholung vom 02.09.2013 In der Rolle des „Sams“ spielte sich ChrisTine Urspruch in die Herzen der Zuschauer. Auch im Münsteraner Tatort begeistert die 1 Meter 32 kleine Schauspielerin ein Millionenpublikum. Moderation: Stefan Parrisius

Share
Dezember 31st, 2013

EU-Ratspräsidentschaft – Griechen hoffen auf Zukunftsperspektive

Die griechische Flagge weht vor blauem Himmel am Heck eines Fährschiffs vor der Insel ÄginaDie Übernahme der EU-Ratspräsidentschaft zum 1. Januar wird Griechenland nach Ansicht des früheren griechischen Regierungssprechers Evangelos Antonaros dabei helfen, die Zugehörigkeit zur Europäischen Union zu festigen.

www.deutschlandradiokultur.de, Interview
Direkter Link zur Audiodatei

Share
Dezember 31st, 2013

Brust, Lippen, Nase – Rund eine Million Schönheits-OPs in Deutschland

Eine Frau lässt sich operativ die Brüste vergrößern, am 13.03 2010 in einer Klinik in Prag. Im Falle dieser Frau wird Fett aus "Problemzonen" abgesaugt und dann in die Brüste injiziert, um sie gößer zu machen. Osteuopäische Kliniken bieten solche Operation billig an, so dass Kundinnen auch aus dem Ausland kommen, um hier Schönheitsoperationen durchführen zu lassen. (CTK Photo/Ales Kartal) Immer mehr Menschen, die sich für die Schönheit unters Messer legen, geraten in eine „Endlos-Schleife“ von Operationen, warnt die Psychoanalytikerin Benigna Gerisch. Hinter dem Wunsch nach Perfektion steckten dann oft psychische Störungen.

www.deutschlandradiokultur.de, Interview
Direkter Link zur Audiodatei

Share