Archiv für Dezember 7th, 2013

Dezember 7th, 2013

WDR 5 Redezeit: Ein Schritt vor, zwei zurück – Wird das Gehen zu Fuß verschwinden? (Sendung vom 07.12.13)

Gast: Johann-Günther König, Autor – Moderation: Achim Schmitz-Forte © WDR 2013

Share
Dezember 7th, 2013

WDR 3 Samstagsgespräch: Das Samstagsgespräch mit Schauspiel-Intendant Stefan Bachmann (07.12.2013) [WDR 3]

© WDR 2013

Share
Dezember 7th, 2013

SWR-Interview der Woche am 7.12.2013: Julia Klöckner, CDU Rheinland-Pfalz

mit Stephan Ueberbach | Der Koalitionsvertrag von Union und SPD sieht eine ganze Reihe kostspieliger Projekte vor. Sind die Vorhaben ohne Steuererhöhungen bezahlbar? Gibt es Geheimklauseln außerhalb des Koalitionsvertrages? Soll Wolfgang Schäuble Bundesfinanzminister bleiben? Und: Was bedeutet eine große Koalition im Bund für den nächsten Landtagswahlkampf der CDU in Rheinland-Pfalz? Über diese und andere Fragen spricht SWR-Hauptstadtkorrespondent Stephan Ueberbach mit Julia Klöckner, der CDU-Landeschefin in Rheinland-Pfalz und stellvertretenden CDU-Bundesvorsitzenden, im SWR-Interview der Woche.

Share
Dezember 7th, 2013

Christof Stählin, Schriftsteller, Liedermacher und Kabarettist.

Im Gespräch mir Reinold Hermanns | Aufgewachsen in Rothenburg ob der Tauber und München, studierte Stählin Religionswissenschaften, Völkerkunde und Soziologie. Seit 1970 tritt er mit Liedern und Texten auf. Mit dem Trompeter Edward Tarr und dem Cellisten Martin Bärenz gründete er das Ensemble „Fanfare der Poesie“, mit dem er Lieder des Barockdichters Johann Christian Günther vertonte. Für seine Wort- und Liederprogramme hat er zahlreiche Preise und Auszeichnungen erhalten; sein jüngstes trägt den Titel „Aus freien Stücken“.

Share
Dezember 7th, 2013

Grossinvestor Samih Sawiris hat mit Andermatt Grosses vor

Andermatt soll zu einem regelrechten Ferienmagneten werden, eine Art kleine Schwester von Zermatt oder St. Moritz. Dafür will der ägyptische Unternehmer Samih Sawiris sorgen: Er investiert 1,8 Milliarden Franken in das Urner Bergdorf. Geht das gut? Samih Sawiris ist Gast bei Eveline Kobler.Die Geschichte könnte aus «Tausend und einer Nacht» stammen: Ein ägyptischer Milliardär kommt nach Andermatt, verliebt sich in die Region und will just inmitten der Schweizer Alpen ein neues Tourismus-Juwel schaffen. Die Urner Bevölkerung hat Samih Sawiris relativ rasch von seinem Vorhaben überzeugt. Vier Jahre nach dem Spatenstich wird nun das Herzstück des Tourismus-Resorts eröffnet: das Luxushotel «Chedi».Mit dem Hotelbetrieb bricht für Samih Sawiris eine neue Phase seines Bauvorhabens an. Das Hotel ist da. Doch kommen auch genügend Gäste? Schliesslich ist der Rest des Resorts noch im Bau oder gar erst geplant. Und das Skigebiet von Andermatt ist ebenfalls noch nicht mit dem bündnerischen Sedrun verbunden.  Und wie ist es um die Finanzierung bestellt? Bei anderen wichtigen Tourismus-Projekten von Samih Sawiris, etwa in El Gouna am Roten Meer, ist das Geschäft wegen den Wirren in Ägypten regelrecht eingebrochen. Wie lange kann und will der umtriebige Investor und Unternehmer noch Dutzende von Millionen aus seiner Privatschatulle ausgeben, um das Bauvorhaben in Andermatt am Laufen zu halten?Samih Sawiris, der Investor und Unternehmer aus Ägypten, ist Gast in der Samstagsrundschau.

Share
Dezember 7th, 2013

Am Tisch mit Michael Hartmann, "Reichtum-Forscher"

Er ist Elitenforscher in Darmstadt und interessiert sich seit langem dafür, was jemanden dazu qualifiziert, „Elite“ zu sein, wie man „Elite“ wird und was diese gesellschaftlich einflussreiche und mächtige Klasse auszeichnet.

Share
Dezember 7th, 2013

Zu Gast: David Schönherr, Autor

„Der Widerschein“ – so heißt der Debütroman von David Schönherr. Der Duden übersetzt dies sehr poetisch mit: Helligkeit, die durch reflektiertes Licht entstanden ist. Tatsächlich spielen Licht und Schatten auf der Leinwand – wie im wahren Leben – in diesem sprachmächtigen Roman eine zentrale Rolle. Frankfurter-Verlagsanstalt, 2013, ISBN-13: 9783627022013

Share
Dezember 7th, 2013

Florian Zech, Kinderprojektleiter – 06.12.2013

Das Leben Tausender südafrikanischer Kinder, deren Alltag von Gewalt und Aids geprägt ist, will Florian Zech verändern. Dazu hat der Chiemgauer ein Fußballcamp gegründet. Sein Projekt wird von den BR-Sternstunden unterstützt. Moderation: Stephanie Heinzeller

Share
Dezember 7th, 2013

Wohnkosten – Mieterbund in Sorge um Mietpreisbremse

Ein Schlüssel und ein Taschenrechner liegen auf dem Deckblatt eines MietvertragesDem Mieterbund fehlt das klare Bekenntnis der sich formierenden Großen Koalition für eine Mietpreisbremse. Die Kritik: Eine klare Verpflichtung für die Umsetzung wurde nicht formuliert.

www.deutschlandradiokultur.de, Interview
Direkter Link zur Audiodatei

Share
Dezember 7th, 2013

Schule – Bildungssystem ist "nachhaltig verändert"

Elektronisches "Whiteboard" an einer Schule.Mehr als die Hälfte aller Schulen in Deutschland sind Ganztagsschulen – diese Zahl zeigt an, dass es ein Erfolgsmodell ist. So lautet das Urteil des Erziehungswissenschaftlers Ludwig Stecher.

www.deutschlandradiokultur.de, Interview
Direkter Link zur Audiodatei

Share