Archiv für Oktober 18th, 2013

Oktober 18th, 2013

WDR 5 Redezeit: Wer ist ein Esel? Was ist ein Esel? (Sendung vom 18.10.13)

Gast: Jutta Person, Kulturhistorikerin – Moderation: Sabine Brandi © WDR 2013

Share
Oktober 18th, 2013

Ralf Stegner (SPD), Landeschef Schleswig-Holstein, zu Berliner Koalitionsverhandlungen

Interview mit Rudolf Geissler | Im SWR-Tagesgespräch mit Rudolf Geissler hält es Stegner schon aus Gerechtigkeitsgründen für wichtig, Steuererhöhungen nicht völlig auszuschließen.

Share
Oktober 18th, 2013

Klaus Pflieger, Ex-Generalstaatsanwalt

Am 18. Oktober jährt sich die Befreiung der Lufthansa-Maschine in Mogadischu und der Selbstmord der RAF-Terroristen in Stuttgart-Stammheim. Klaus Pflieger gehörte zu dem Ermittler-Team, das die Todesnacht von Stammheim untersuchen und aufklären sollte. Pflieger war einer der Ankläger gegen Christian Klar und Brigitte Mohnhaupt, bei ihm legte Peter-Jürgen Boock seine Lebensbeichte ab. Er untersuchte das Bombenattentat auf dem Münchner Oktoberfest und den Brandanschlag von Mölln. Und er ist heute, kurz nach seiner Pensionierung als Generalstaatsanwalt in Baden-Württemberg, zu Gast in SWR1 Leute.

Share
Oktober 18th, 2013

Ohne gesetzlichen Mindestlohn kein Koalitionsvertrag – SPD-Generalsekretärin Nahles hofft auf …

Einem Koalitionsvertrag ohne einen Mindestlohn von 8,50 Euro werde die SPD nicht zustimmen, unterstreicht Generalsekretärin Andrea Nahles vor dem SPD-Konvent am Sonntag. Auch über Steuererhöhungen werde nochmals mit der Union geredet.

Deutschlandfunk, Informationen am Morgen
Direkter Link zur Audiodatei

Share
Oktober 18th, 2013

Justin Timberlake in "Runner Runner"

Das ganz große Kino bei NDR 2: Franziska Lessel hat zum neuen Film interviewt.

Share
Oktober 18th, 2013

Zu Gast: Ulrich Konrad, Wagner-Experte

Auch im Jahr seines 200. Geburtstags kann Richard Wagner keinesfalls als ausgeforscht gelten. Da sind ja noch die rund viertausend Seiten an Prosa, die Wagner hinterlassen hat, Publikationen von kleinen Aufsätzen bis hin zu kompletten Büchern. Der Würzburger Musikforscher und Wagner-Experte Ulrich Konrad arbeitet nun diese „Schriften“ in einem groß angelegten Studienprojekt auf.

Share
Oktober 18th, 2013

Enkelin von Amon Göth – Jennifer Teege – 17.10.2013

Eigentlich wollte Jennifer Teege nur ein Buch in der Bücherei ausleihen. Doch dann stieß sie auf ein dunkles Familiengeheimnis. Mit 38 Jahren erfuhr sie: Sie ist die Enkelin des KZ-Kommandanten Amon Göth. Der weltbekannte Film „Schindlers Liste“ zeigt ihn als brutalen Gegenspieler von Oskar Schindler. Göth, wurde später wegen Völkermordes zum Tode verurteilt. Jennifer Teege ist die Tochter einer Deutschen und eines Nigerianers. Sie wurde bei Adoptiveltern groß, studierte in Israel und hat viele jüdische Freunde. Seit der Entdeckung ihrer wahren Herkunft lässt die Hamburger Werbetexterin ein Gedanke nicht mehr los: „Ich bin die Enkelin eines Massenmörders. Mein Großvater verkörpert alles, was ich ablehne.“

Share
Oktober 18th, 2013

"Niemand muss mehr auf einen Plattenvertrag warten" – 17.10.2013

Downloads und Streaming? Da ist Deutschland immer noch Entwicklungsland. Ein Interview mit Tim Renner und Sarah Wächter über die Zukunft ihrer Branche. Das Erfolgsrezept für junge Bands, und wie lange die CD noch überlebt.

Share
Oktober 18th, 2013

Meike Winnemuth, Quizgewinnerin – 17.10.2013

Eine halbe Million Euro hat sie bei „Wer wird Millionär?“ gewonnen – und dieses Geld hat Meike Winnemuth zu Bekanntheit verholfen. Sie reiste mit dem Geld einmal um die Welt, teilte ihre Erfahrungen auf dem Blog „Vor mir die Welt“ und schrieb dann den Bestseller „Das große Los“. Moderation: Stefan Parrisius.

Share
Oktober 18th, 2013

Vorsetzer: Europäischer Tag gegen Menschenhandel

Deutschlandradio Kultur, Interview
Direkter Link zur Audiodatei

Share
Oktober 18th, 2013

Zwangsarbeit auch in Deutschland weit verbreitet – Grünen-Europa-Abgeordneter Jan-Philipp …

Fast eine Million Sklavenarbeiter gibt es in der Europäischen Union. Und dieses Verbrechen grassiere auch in Deutschland, warnt der Grünen-Politiker Jan-Philipp Albrecht. Zwangsarbeit sei insbesondere im Bereich der Prostitution weit verbreitet.

Deutschlandradio Kultur, Interview
Direkter Link zur Audiodatei

Share
Oktober 18th, 2013

"Eine Koalition muss den Wählerwillen widerspiegeln" – CDU-Generalsekretär: bisher …

Auch wenn CDU-Generalsekretär Hermann Gröhe die SPD in einer Großen Koalition nicht als Juniorpartner sieht, macht er deutlich: Die meisten Wählerstimmen bekam die Union. Man habe der SPD beim Thema Mindestlohn bisher nichts versprochen.

Deutschlandfunk, Informationen am Morgen
Direkter Link zur Audiodatei

Share
Oktober 18th, 2013

"Regieren ist kein Selbstzweck" – Grünen-Fraktionschef Hofreiter geht nach …

Der Fraktionsvorsitzende der Grünen-Bundestagsfraktion sieht noch keine Annäherung an die Union. Gesprächsbereitschaft in gesellschaftlichen Fragen bedeute nicht Übereinstimmung, sagt Anton Hofreiter. In Zukunft müsse man sich aber auf neue Machtoptionen einstellen.

Deutschlandfunk, Informationen am Morgen
Direkter Link zur Audiodatei

Share
Oktober 18th, 2013

Carsten Kühl: Bundesregierung muss kommunale Finanzkraft stärken – Rheinland-pfälzischer …

Die Länder brauchen mehr Geld, fordert Carsten Kühl, SPD-Finanzminister in Rheinland-Pfalz, mit Blick auf die anstehenden Koalitionsverhandlungen mit der Union. Grundsätzlich müssten die Finanzbeziehungen zwischen Bund und Ländern neu geordnet werden.

Deutschlandradio Kultur, Interview
Direkter Link zur Audiodatei

Share
Oktober 18th, 2013

Interview mit Prof. Werner Patzel, Politikwissenschaftler, TU Dresden

Deutschlandfunk, Informationen am Morgen
Direkter Link zur Audiodatei

Share