Archiv für November 29th, 2012

November 29th, 2012

"Das soziale Grundrecht auf Wohnen wurde zur Handelsware deklariert" – …

"Eine weniger dramatische Steigerung" der Mieten in Nordrhein-Westfalen mehr kann NRW-Bauminister Michael Groschek (SPD) nicht versprechen. Ein runder Tisch mit Mieterbund und Wohnungsbauunternehmen soll dabei helfen. Den "Immobilienhaien" droht der Minister mit einem "Polizeiknüppel".

Deutschlandfunk, Informationen am Morgen
Direkter Link zur Audiodatei

Share
November 29th, 2012

Grüne fordern mehr Rechte für die Kinder von Inhaftierten – Familienpolitische Sprecherin …

Die Rechte von Kindern inhaftierter Eltern finden zu wenig Beachtung, meint die familienpolitische Sprecherin der Bündnisgrünen, Katja Dörner. So sollte im Strafvollzug die Haftanstalt in der Nähe des Wohnortes liegen, um zu gewährleisten, dass die Kinder regelmäßigen Kontakt zu diesem Elternteil haben.

Deutschlandradio Kultur, Interview
Direkter Link zur Audiodatei

Share
November 29th, 2012

Thomas Kuban, Undercover-Journalist – 28.11.2012

Er trägt eine Perücke, einen Bart und eine dunkle Sonnenbrille! Auch sein Name ist ein Pseudonym. „Thomas Kuban“ muss seine wahre Identität geheim halten, um sein Leben zu schützen. Der freie Journalist hat neun Jahre undercover mit versteckter Kamera im Untergrund der Neonazi-Szene recherchiert. Als Neonazi getarnt hat er unzählige Rechtsrock-Konzerte besucht, hat erlebt, wie Musiker gegen Türken und Juden hetzen oder Lobeshymnen auf Hitler singen. Er hat geheime Informationswege entdeckt, braune Magazine studiert und erschreckende Entdeckungen gemacht: CDs mit Hakenkreuz auf dem Cover und Songs, die sogar zu Mord aufrufen! Über seine Recherchen hat er ein Buch und einen Film gemacht. Sein Ziel: aufklären und Jugendliche vor der Szene warnen. Bei Brigitte Theile erzählt Thomas Kuban davon, wie er sich auf seine Undercover-Einsätze vorbereitet und wie er mit der ständigen Angst leben kann.

Share
Tags:
November 29th, 2012

David Florian Fitz, Schauspieler – 29.11.2012

Florian David Fitz ist viel mehr als ein Frauenschwarm. Der herausragende Schauspieler macht fantastische Filme wie beispielsweise „Vincent will Meer“, für den er vielfach ausgezeichnet wurde und auch das Drehbuch schrieb. Aufgewachsen ist der 38-Jährige in München. Er stammt aus dem Clan der Fitz-Künstlerfamilie, doch seine Eltern waren Hoteliers. Als Kind war Fitz keineswegs der allseits beliebte Schönling. Er hatte nur einen guten Freund, eine Kiste Lego und jede Menge Bücher, hinter denen er sich gern verschanzte. Im Gespräch mit Brigitte Theile verrät Florian David Fitz, warum er den „Nach-unten-schauenden-Hund“ nicht mag und wieso er gerne andere Menschen erschreckt.

Share
Tags:
November 29th, 2012

Rüdiger Safranski, Philosoph – 29.11.2012

Von Rüdiger Safranski heißt es, er entstaubt schwungvoll Gestalten der deutschen Geistesgeschichte: Aber auch wenn er sich mit dem Bösen beschäftigt oder mit der Romantik – Safranski philosophiert über das Denk- und Lebbare. Moderation: Norbert Joa

Share
Tags:
November 29th, 2012

WDR 5 Tischgespräch: Musiker, Radiomann und Fernsehmoderator Götz Alsmann – Entertainer (28.11.2012)

Er ist Entertainer, Musiker, Radiomann und Fernsehmoderator. Sein Markenzeichen ist die Haartolle, die seit dem 15. Lebensjahr sein Aussehen prägt. Götz Alsmann über Musik und Fragen des persönlichen Stils. – Moderation: Stephan Fritzsche © WDR 2012

Share
Tags: ,
November 29th, 2012

WDR 5 Redezeit: Lisa Ortgies (Sendung vom 29.11.12)

Gast: Lisa Ortgies, Moderatorin und Autorin – Moderation: Sabine Brandi © WDR 2012

Share
Tags: ,
November 29th, 2012

1LIVE – Plan B Talk: Das Erbe ihres Mannes – Talk mit Aino Laberenz (28.11.2012)

© WDR 2012

Share
Tags: ,
November 29th, 2012

Michael M. Schmitz, Ex-ZDF-Korrespondent und Politikberater

Ex-ZDF-Korrespondent und Politikberater | Michael M. Schmitz ist Journalist, Psychologe und Management-Coach. Er war Chefreporter des ZDF, er erlebte als Korrespondent in Ostberlin den Fall der Mauer und das Ende der DDR. Er berichtete später aus den Ländern Osteuropas und von den Kriegen im früheren Jugoslawien. Vor einigen Jahren wurde er Opfer einer Stasi-Intrige und als IM denunziert. Jetzt hat Michael M. Schmitz, der in Wien lebt und arbeitet, ein Buch über die „Psychologie der Macht“ veröffentlicht.

Share
Tags:
November 29th, 2012

Am Tisch mit Friedhelm Hengsbach, "Kapitalismus-Entgifter"

Friedhelm Hengsbach SJ gilt als einer der führenden Sozialethiker Deutschlands. Er ist davon überzeugt, dass ein anderer Kapitalismus möglich und nötig ist.
Gastgeberin: Karin Röder

Share
Tags:
November 29th, 2012

Sozialstandards in Bangladesch "geben die Rahmenbedingungen gar nicht her" – …

In der Diskussion um menschenunwürdige Arbeitsbedingungen in der Textilbranche rät Sebastian Siegele von "Sustainability Agents", auf Forderungen nach Sozialstandards zu verzichten. Diese seien ohnehin nicht durchsetzbar. Man müsste vor Ort gemeinsam mit Managern und Arbeitern nach Lösungen suchen.

Deutschlandradio Kultur, Interview
Direkter Link zur Audiodatei

Share
November 29th, 2012

Griechenland-Hilfe ist "ein Fass ohne Boden" – Chef des ifo-Instituts: Bürger sollen …

Hans-Werner Sinns Kritik ist niederschmetternd: Aus seiner Sicht vertuschen deutsche Politiker, dass Griechenland auch in Zukunft seine Schulden nicht zurückzahlen kann. Die damit verbundenen Kosten würden auf kommende Generationen abgewälzt.

Deutschlandfunk, Informationen am Morgen
Direkter Link zur Audiodatei

Share
Tags: ,
November 29th, 2012

Johannes Singhammer (CSU), Unionsfraktionsvize, zu Gesetzentwurf über gewerbsmäßige Sterbehilfe

Interview mit Uwe Lueb | Im SWR-Tagesgespräch mit Uwe Lueb sagte der Vizevorsitzende der Unionsfraktion im Bundestag, der Gesetzentwurf von Justizministerin Leutheusser-Schnarrenberger zur Sterbehilfe gehe nicht weit genug.

Share
November 29th, 2012

"Die Agenturen machen die Sache schlimmer" – EU beschließt stärkere Kontrolle der …

"Das Grundproblem wurde durch diesen Kompromiss nicht gelöst", sagt Sven Giegold, finanzpolitischer Sprecher der Grünen im Europaparlament. So haften Ratingagenturen nur für falsche Bewertungen, wenn ihnen grobe Fahrlässigkeit nachgewiesen werden kann. Und die sei "schwer zu beweisen", so Giegold.

Deutschlandfunk, Informationen am Morgen
Direkter Link zur Audiodatei

Share
November 29th, 2012

Katholische Kirche lehnt Sterbehilfe ab – Mainzer Bischof fordert stattdessen mehr Engagement …

Vor der Bundestagsdebatte über den Gesetzentwurf zur Sterbehilfe hat Karl Kardinal Lehmann die ablehnende Haltung der katholischen Kirche gegenüber einer Liberalisierung der Sterbehilfe bekräftigt. Durch die Konzentration des Gesetzes auf kommerzielle Formen drohe die Entstehung einer „Grauzone“, so der Mainzer Bischof.

Deutschlandradio Kultur, Interview
Direkter Link zur Audiodatei

Share
November 29th, 2012

Interview Thomas Ruttig, Ko-Direktor des Afghanistan Analysts Network

Deutschlandfunk, Informationen am Morgen
Direkter Link zur Audiodatei

Share
November 29th, 2012

Filmregisseur Ulrich Seidl

Filmregisseur Ulrich Seidl im Gespräch mit Petra Erdmann. Seidl hat es mit seiner Paradies.Trilogie als erster Regisseur geschafft, innerhalb eines Jahres im Wettbewerb der wichtigsten Filmfestivals Cannes, Venedig und Berlin zu laufen. „Paradies: Liebe“ heißt der erste Teil seiner Trilogie. Darin geht es um die Alleinerzieherin Teresa, die sich im Alter nach Sex und Zärtlichkeit sehnt. Sie beschließt, als Sugarmama nach Kenia zu fahren und einen Beachboy für seine Liebesdienste zu bezahlen.

Share
November 29th, 2012

Zu Gast: Uwe Eric Laufenberg, künftiger Leiter des Hessischen Staatstheaters

Erst im Sommer dieses Jahres machte Uwe Eric Laufenberg die Kölner Oper zum Opernhaus des Jahres, bevor ein handfester Krach um die finanzielle Ausstattung der Bühne seinen Abschied beförderte. Und nun freut sich Wiesbaden auf den renommierten Opern- und Schauspielregisseur als neuen Intendanten ab 2014. Was reizt Uwe Eric Laufenberg an der hessischen Landeshauptstadt, wie will er die großen Erwartungen, die ihn begleiten, erfüllen und erinnert er sich noch an den Auftritt als Schauspieler in Wiesbaden, auch wenn das fast schon 30 Jahre her ist?

Share
Tags: ,