Archiv für November, 2012

30. November 2012

1LIVE – Die Gäste: Wankelmut (29.11.2012)

© WDR 2012

Share
30. November 2012

1LIVE – Die Gäste: Bruno Mars (28.11.2012)

© WDR 2012

Share
Tags: ,
30. November 2012

Joachim Poß (SPD), Fraktionsvize im Bundestag, vor der Abstimmung über weitere Griechenlandhilfen

Interview mit Uwe Lueb | Im SWR-Tagesgespräch mit Uwe Lueb sagte der Vizevorsitzende der SPD im Bundestag, die Politik von Bundeskanzlerin Merkel im Falle Griechenlands reiche an politischen Betrug heran.

Share
Tags: ,
30. November 2012

Alesia Graf, Box-Weltmeisterin

Alesia Graf ist Box-Weltmeisterin im Bantamgewicht. Sie stammt aus Weißrussland. Mit 18 kam sie nach Deutschland. Sie begann zwei Jahre später mit dem Boxen und wurde drei Jahre danach Profi. Seit 2008 ist sie deutsche Staatsbürgerin. Ihr Ringname ist „Die Tigerin“, und ihr Motto heißt „Eine Tigerin gibt nie auf“.

Share
30. November 2012

The Unkindness of Ravens

Bei diesem Namen hilft nur ein tiefer Blick in das gute alte Englisch Wörterbuch. Was bitte schön ist mit The Unkindess of Ravens gemeint. Die Unfreundlichkeit der Raben. Tatsächlich ein fester Begriff im Englischen. Er steht für die Zusmmenrottung von Raben. Wenn man sich als Duo mit solchen Federn schmückt, dann klingt die entsprechende Musik verständlicherweise nicht nach Sonne, Strand und Kaltgetränk, sondern eher nach Vollmond, dunklem Wald und Absinth. Bassist Ben Raine und Sängerin Nina Wagner haben sich in Berlin zusammen gerottet. Und in der hauptstadt das Album Virus aufgenommen. Wir ließen uns auf radioeins infizieren…

Share
Tags:
30. November 2012

Thomas Eckel, Kaffeesommelier – 30.11.2012

Als Thomas Eckel vor 20 Jahren mit seinem Vater nach Hawaii gereist war, hatte er eine nachhaltig beeindruckende Begegnung mit einem Kaffeestrauch – 15 Jahre später machte er dann den Kaffee zu seinem Beruf. Moderation: Stephanie Heinzeller

Share
Tags:
30. November 2012

1LIVE – Die Gäste: Asaf Avidan (30.11.2012)

© WDR 2012

Share
Tags: ,
30. November 2012

Am Tisch mit Arye Sharuz Shalicar, "Armeesprecher"

Vom Kleinkriminellen zum angesehenen Akademiker, vom vermeintlichen Moslem zum echten Juden, vom Heimatlosen zum tief Verwurzelten: Die Geschichte des Arye Sharuz Shalicar ist ein Beispiel für Toleranz und Hoffnung.
Gastgeberin: Andrea Seeger

Share
Tags:
30. November 2012

Frank Zander, Sänger

Das Markenzeichen von Frank Zander ist seine raue Stimme und sein schwarzer Humor. In den 70ern machte er Partymusik und grenzte sich mit Songs wie „Hier kommt Kurt“ und „Oh Susie“ von der braven deutschen Schlagerszene ab. Frank Zander gilt als Vorreiter der Comedians, moderierte Musiksendungen im Fernsehen und spielte in Kinofilmen mit. Er malt bunte Ölgemälde, mag Hertha BSC und lebt teils in Berlin und teils auf Ibiza. In der Weihnachtszeit lädt er Berliner Obdachlose zum Gänsebratenessen ein.

Share
30. November 2012

Zu Gast: Florian Werner, Buchautor und Kulturwissenschaftler

Florian Werner bekennt, ein schüchterner Mensch zu sein. Einer, der sich nicht traut, im öffentlichen Leben zurücksteckt. Weil das so ist, hat er als Buchautor und Kulturwissenschaftler das Phänomen, das so viele Menschen plagt, mal genauer untersucht. Und er wehrt sich dagegen, Schüchternheit lediglich als soziale Störung zu begreifen. Schüchternheit stehe für ihn viel mehr für Ehrfurcht, Mäßigung, Anstand. Das möchten wir genauer erklärt haben.

Share
30. November 2012

MDR FIGARO trifft … Harald Bergmann

Der Filmemacher Harald Bergmann hat sich umfassend mit dem Leben und Wirken des Lyrikers Friedrich Hölderlin beschäftigt. In Halle ist nun eine Werkschau zu sehen.

Share
29. November 2012

"Das soziale Grundrecht auf Wohnen wurde zur Handelsware deklariert" – …

"Eine weniger dramatische Steigerung" der Mieten in Nordrhein-Westfalen mehr kann NRW-Bauminister Michael Groschek (SPD) nicht versprechen. Ein runder Tisch mit Mieterbund und Wohnungsbauunternehmen soll dabei helfen. Den "Immobilienhaien" droht der Minister mit einem "Polizeiknüppel".

Deutschlandfunk, Informationen am Morgen
Direkter Link zur Audiodatei

Share
29. November 2012

Grüne fordern mehr Rechte für die Kinder von Inhaftierten – Familienpolitische Sprecherin …

Die Rechte von Kindern inhaftierter Eltern finden zu wenig Beachtung, meint die familienpolitische Sprecherin der Bündnisgrünen, Katja Dörner. So sollte im Strafvollzug die Haftanstalt in der Nähe des Wohnortes liegen, um zu gewährleisten, dass die Kinder regelmäßigen Kontakt zu diesem Elternteil haben.

Deutschlandradio Kultur, Interview
Direkter Link zur Audiodatei

Share
29. November 2012

Thomas Kuban, Undercover-Journalist – 28.11.2012

Er trägt eine Perücke, einen Bart und eine dunkle Sonnenbrille! Auch sein Name ist ein Pseudonym. „Thomas Kuban“ muss seine wahre Identität geheim halten, um sein Leben zu schützen. Der freie Journalist hat neun Jahre undercover mit versteckter Kamera im Untergrund der Neonazi-Szene recherchiert. Als Neonazi getarnt hat er unzählige Rechtsrock-Konzerte besucht, hat erlebt, wie Musiker gegen Türken und Juden hetzen oder Lobeshymnen auf Hitler singen. Er hat geheime Informationswege entdeckt, braune Magazine studiert und erschreckende Entdeckungen gemacht: CDs mit Hakenkreuz auf dem Cover und Songs, die sogar zu Mord aufrufen! Über seine Recherchen hat er ein Buch und einen Film gemacht. Sein Ziel: aufklären und Jugendliche vor der Szene warnen. Bei Brigitte Theile erzählt Thomas Kuban davon, wie er sich auf seine Undercover-Einsätze vorbereitet und wie er mit der ständigen Angst leben kann.

Share
Tags:
29. November 2012

David Florian Fitz, Schauspieler – 29.11.2012

Florian David Fitz ist viel mehr als ein Frauenschwarm. Der herausragende Schauspieler macht fantastische Filme wie beispielsweise „Vincent will Meer“, für den er vielfach ausgezeichnet wurde und auch das Drehbuch schrieb. Aufgewachsen ist der 38-Jährige in München. Er stammt aus dem Clan der Fitz-Künstlerfamilie, doch seine Eltern waren Hoteliers. Als Kind war Fitz keineswegs der allseits beliebte Schönling. Er hatte nur einen guten Freund, eine Kiste Lego und jede Menge Bücher, hinter denen er sich gern verschanzte. Im Gespräch mit Brigitte Theile verrät Florian David Fitz, warum er den „Nach-unten-schauenden-Hund“ nicht mag und wieso er gerne andere Menschen erschreckt.

Share
Tags:
29. November 2012

Rüdiger Safranski, Philosoph – 29.11.2012

Von Rüdiger Safranski heißt es, er entstaubt schwungvoll Gestalten der deutschen Geistesgeschichte: Aber auch wenn er sich mit dem Bösen beschäftigt oder mit der Romantik – Safranski philosophiert über das Denk- und Lebbare. Moderation: Norbert Joa

Share
Tags:
29. November 2012

WDR 5 Tischgespräch: Musiker, Radiomann und Fernsehmoderator Götz Alsmann – Entertainer (28.11.2012)

Er ist Entertainer, Musiker, Radiomann und Fernsehmoderator. Sein Markenzeichen ist die Haartolle, die seit dem 15. Lebensjahr sein Aussehen prägt. Götz Alsmann über Musik und Fragen des persönlichen Stils. – Moderation: Stephan Fritzsche © WDR 2012

Share
Tags: ,
29. November 2012

WDR 5 Redezeit: Lisa Ortgies (Sendung vom 29.11.12)

Gast: Lisa Ortgies, Moderatorin und Autorin – Moderation: Sabine Brandi © WDR 2012

Share
Tags: ,
29. November 2012

1LIVE – Plan B Talk: Das Erbe ihres Mannes – Talk mit Aino Laberenz (28.11.2012)

© WDR 2012

Share
Tags: ,
29. November 2012

Michael M. Schmitz, Ex-ZDF-Korrespondent und Politikberater

Ex-ZDF-Korrespondent und Politikberater | Michael M. Schmitz ist Journalist, Psychologe und Management-Coach. Er war Chefreporter des ZDF, er erlebte als Korrespondent in Ostberlin den Fall der Mauer und das Ende der DDR. Er berichtete später aus den Ländern Osteuropas und von den Kriegen im früheren Jugoslawien. Vor einigen Jahren wurde er Opfer einer Stasi-Intrige und als IM denunziert. Jetzt hat Michael M. Schmitz, der in Wien lebt und arbeitet, ein Buch über die „Psychologie der Macht“ veröffentlicht.

Share
Tags: