Archiv für Oktober 12th, 2012

Oktober 12th, 2012

Albrecht von Weech, Benimmexperte und Lebenskünstler – 11.10.2012

„Ich bin mit dem silbernen Löffel im Mund aufgewachsen. Leider war er leer!“ Lebenskünstler, Puppenspieler, Benimm-Experte und Adelskenner Albrecht von Weech ist rundum ein schillerndes Original. Aufgewachsen ist er in aristokratischem Hause auf einem Bauernhof am Tegernsee. Doch so schick, wie vieles nach außen hin schien – es gab viele Treffen mit Adeligen und Prominenten – war es nicht. „Wenn Thurn und Taxis zum Tee kamen, wurde groß aufgetischt, abends gab es dann die Reste oder Bohnen aus der Dose für uns.“ Albrechts Eltern ließen sich scheiden, als er sieben Jahre alt war. Seine Schwester und er wurden ins Internat geschickt. Eine fürchterliche Zeit für Albrecht, der ohnehin darunter litt, dass er seine Mutter „abgöttisch“ liebte, von ihr jedoch kaum Liebe zurückbekam. Er war kein guter Schüler und entschied sich schließlich gegen das Abitur und stattdessen für eine Goldschmiedelehre – womit sein Vater überhaupt nicht einverstanden war. Doch Albrecht ging seinen Weg, wurde außerdem Model und brachte sich selbst das Singen und Schauspielern bei. Heute liebt er es, die Menschen mit seiner Kunst glücklich zu machen. Außerdem hat er sich auch Benimm- und Adelsexperte im Fernsehen einen Namen gemacht. Privat lebt der 54-Jährige in einem geerbten „Reihenmittelschloss“ in München-Schwabing.

Share
Oktober 12th, 2012

Jutta Almendinger, Soziologin – 11.10.2012

Am Beispiel von vier ganz unterschiedlichen, aber typischen Jugendlichen zeigt Jutta Allmendinger in ihrem neuen Buch, was schiefläuft im deutschen Bildungswesen … Moderation: Norbert Joa.

Share
Oktober 12th, 2012

"Ein erfolgreiches Integrationsprojekt" – Politologe über die …

Die EU habe gezeigt, dass die Überwindung von Krieg und Nationalismus durch Demokratie, Rechtstaatlichkeit und auch Marktwirtschaft möglich sei, sagt Andreas Hasenclever, Professor für Friedensforschung an der Universität Tübingen.

Deutschlandradio Kultur, Interview
Direkter Link zur Audiodatei

Share
Oktober 12th, 2012

Urs Wälterlin – Neuseeland als Gast an der Frankfurter Buchmesse

Mehr Schafe als Einwohner, die Tätowierungen der Maori, Kiwi-Plantagen, Wein, Segeln und ganz viel Natur das ist Neuseeland oder – in Schlagworten – unser Bild davon. Und dass Neuseeland uns gegenüberliegt und dort geschlafen wird, wenn wir hier aktiv sind darauf bezieht sich das Motto, mit dem sich Neuseeland an der Buchmesse in Frankfurt als Ehrengast präsentiert: «Bevor es bei Euch hell wird» oder «While you were sleeping» lautet dieses Motto. Gast ist Neuseeland nicht nur an der weltgrössten Buchmesse, sondern auch im Tagesgespräch. DRS-Korrespondent Urs Wälterlin beantwortet die Fragen von Urs Siegrist.

Share
Tags: ,
Oktober 12th, 2012

"Praxisgebühr ist eine angemessene Form der Selbstbeteiligung" – …

Der CDU-Gesundheitspolitiker Jens Spahn hat bekräftigt, dass nach dem Wunsch seiner Partei vor der Bundestagswahl 2013 weder die Praxisgebühr abgeschafft werde noch die Krankenkassenbeiträge sinken sollen.

Deutschlandradio Kultur, Interview
Direkter Link zur Audiodatei

Share
Oktober 12th, 2012

WDR 5 Redezeit: Lebenschancen (Sendung vom 11.10.12)

Gast: Steffen Mau , Autor – Moderation: Achim Schmitz-Forte © WDR 2012

Share
Tags: ,
Oktober 12th, 2012

Peter Altmaier (CDU), Bundesumweltminister, zu Endlagersuche und Strompreisen

Interview mit Marion Theis | Im SWR-Tagesgespräch mit Marion Theis warnt der Bundesumweltminister davor, wegen der steigenden Strompreise in Hektik zu verfallen und kündigt an, das Erneuerbare-Energien-Gesetz komplett umzubauen und zu reformieren.

Share
Oktober 12th, 2012

Jörg Kachelmann, Wettermoderator und Justizopfer

Wettermoderator und Justizopfer | Lange hat er geschwiegen, jetzt geht er an die Öffentlichkeit: Jörg Kachelmann, früher einer der beliebtesten Wetter-Moderatoren im Deutschen Fernsehen, hat einen tiefen Fall hinter sich. Beschuldigt, ein Vergewaltiger zu sein, saß er 132 Tage in Untersuchungshaft. Zu Unrecht, wie sich herausstellte. Am 31. Mai 2011 wurde Kachelmann vom Landgericht Mannheim freigesprochen. Jetzt schildert Kachelmann in einem Buch, das er zusammen mit seiner Frau geschrieben hat, wie er die Haft, den Prozess, die Justiz und die Medien erlebt hat. Titel: „Recht und Gerechtigkeit – Ein Märchen aus der Provinz“.

Share
Oktober 12th, 2012

Tatjana Strobel

Zu Gast bei Marion Hanel in den „Popsternen“: Tatjana Strobel, Coach und Bestsellerautorin. Sie hatte ihr neues Buch mit: „Ich weiß, wer zu Dir passt: Ohne Umwege zum Beziehungsglück“.

Share
Tags: ,
Oktober 12th, 2012

Ökonom bescheinigt IWF realistische Sicht auf Eurokrise – Wirtschaftsentwicklungsexperte Axel …

Nach Einschätzung des Ökonomen Axel Dreher sind die Empfehlungen von IWF-Chefin Christine Lagarde ein realistisches Szenario. Die Eurozone und dabei vor allem Deutschland hätten Ziele im Blick, die der Internationale Währungsfonds nicht für erreichbar halte.

Deutschlandradio Kultur, Interview
Direkter Link zur Audiodatei

Share
Oktober 12th, 2012

Live von der Frankfurter Buchmesse: Ralph Dohrmann

Ralph Dohrmann erzählt in seinem aberwitzigen Roman „Kronhardt“ eine Firmen- und Familiengeschichte, die am Ende die Erdgeschichte samt Evolution tollkühn umkehrt.

Share
Oktober 12th, 2012

Live von der Frankfurter Buchmesse: Gabriele Riedle

Gabriele Riedle singt in „Überflüssige Menschen“ das Lied von der Schwäbischen Eisenbahn als melancholisch-komischen Abgesang auf die Familie und andere Kollektive.

Share
Oktober 12th, 2012

MDR FIGARO trifft … Dieter Bub

Dieter Bub flüchtete 1956 aus der DDR und kehrte als „Stern“-Journalist zurück. Ein Bericht über einen vermeintlichen Anschlag auf den Konvoi von Honecker wurde ihm zum Verhängnis.

Share