Archiv für Oktober 4th, 2012

Oktober 4th, 2012

Jan Bodo Sperling, Entwicklungshelfer – 02.10.2012

„Ein Leben für die Verständigung“ steht über der Biografie von Dr. Jan Bodo Sperling. Als er vor fünfzig Jahren in Rourkela in Indien beim Bau eines deutschen Stahlwerks mithalf, war er der erste deutsche Entwicklungshelfer. Moderation: Norbert Joa.

Share
Oktober 4th, 2012

Gudrun Pflüger, Wolfsforscherin – 04.10.2012

Gudrun Pflüger – ehemalige Profiskilangläuferin aus Österreich – lebte in der kanadischen Wildnis, folgte den Spuren der Küstenwölfe und verbrachte einen ganzen Nachmittag inmitten eines wilden Wolfsrudels. Eine Sensation, da die Tiere zuvor wahrscheinlich noch nie Kontakt zu Menschen hatten. Ihre Begeisterung für die Wölfe gab Gudrun Pflüger auch Kraft in einer für sie sehr schweren Zeit, als bei ihr ein aggressiver Hirntumor diagnostiziert wurde – Heilungschancen äußerst gering! Pflüger nahm sich den Wolf zum Vorbild, der als besonders ausdauernd und leidensfähig gilt und schaffte es, den Krebs zu besiegen. „Nimm die Angst, sprich mit ihr, und sag‘ ihr, sie soll weggehen“ war ein Satz, der ihr damals sehr geholfen hat. Noch in den letzten Therapiewochen wurde sie schwanger und lebt heute mit Ihrem dreijährigen Sohn wieder in ihrer Heimat Österreich.

Share
Tags: ,
Oktober 4th, 2012

Osteuropa-Korrespondent Marc Lehmann – Staatsbesuch Polens

Was bedeutet der Besuch von Polens Präsidenten Bronislaw Komorowski für die Schweiz? Was verbindet unser Land mit Polen? Und wer ist der hohe Gast? Fragen an DRS-Osteuropa-Korrespondent Marc Lehmann.«Staatsbesuch Seiner Exzellenz Bronislaw Komorowski, Präsident der Republik Polen und seiner Gattin Anna Komorowska in der Schweiz» So steht es offiziell im Medienkalender des EDA. Bei solchen Namen und Titeln sieht man förmlich den roten Teppich und hört den Empfang mit militärischen Ehren. Wie wichtig ist dieser Staatsbesuch für die Schweiz? Was verbindet unser Land mit Polen? Und wer ist der hohe Gast? Fragen an DRS-Osteuropa-Korrespondent Marc Lehmann. Er ist Gast von Susanne Brunner.

Share
Oktober 4th, 2012

Nachhilfe in Sachen Parlamentarismus – Maha Al-Aranki war vier Wochen lang Stipendiatin im Bundestag

24 junge Männer und Frauen aus sieben arabischen Ländern haben in den vergangenen Wochen als Stipendiaten den Bundestag kennengelernt. Unter ihnen war auch die jordanische Deutschlehrerin Maha Al-Aranki. Sie setzt in ihrem Land auf politische Bildung.

Deutschlandradio Kultur, Interview
Direkter Link zur Audiodatei

Share
Oktober 4th, 2012

Über die Ost-West-Klischees – Sechs Frauen zeigen das Stück "Schubladen"

22 Jahre nach der Wiedervereinigung haben sechs Frauen ihre ganz privaten Schubladen aufgemacht und diese in einem Stück verarbeitet. Wenke Seemann, eine der ostsozialisierten Performerinnen, findet, dass die Ost-West-Klischees mittlerweile verwischen.

Deutschlandfunk, Informationen am Morgen
Direkter Link zur Audiodatei

Share
Tags: ,
Oktober 4th, 2012

WDR 5 Redezeit: Der Rettungssanitäter (Sendung vom 03.10.12)

Gast: Markus Gerlach,Feuerwehrmann u. Rettungsassistent, Moderation: Sabine Brandi © WDR 2012

Share
Tags: ,
Oktober 4th, 2012

"Wir brauchen mehr Demokratie in Europa" – Geert Mak: Deutschland sollte in Europa …

Die Europäische Union hat keine wirklich gute demokratische Legitimation, sagt der niederländische Schriftsteller und Publizist Geert Mak („Was, wenn Europa scheitert“). Zudem seien die kulturellen und politischen Unterschiede zwischen den EU-Ländern noch lange nicht überwunden.

Deutschlandradio Kultur, Interview
Direkter Link zur Audiodatei

Share
Oktober 4th, 2012

Kramp-Karrenbauer: Zum demografischen Wandel die richtige Einstellung finden – Angela Merkel …

Annegret Kramp-Karrenbauer (CDU), Ministerpräsidentin Saarland, sieht in dem Ausbau der Infrastruktur einen wichtigen Faktor zur Reaktion auf den Demografiewandel: sowohl zum Beispiel bei der Versorgung mit schnellem Internet im ländlichen Raum, als auch bei der Kinderbetreuung.

Deutschlandfunk, Informationen am Morgen
Direkter Link zur Audiodatei

Share
Oktober 4th, 2012

Nach dem TV-Duell: Karsten Voigt hofft auf die Wiederwahl Obamas – SPD-Politiker: Debatte ist …

Der ehemalige Koordinator für deutsch-amerikanische Beziehungen, Karsten Voigt, hofft nach dem ersten TV-Duell zwischen US-Präsident Obama und seinem republikanischen Herausforderer Romney auf eine Wiederwahl des Amtsinhabers.

Deutschlandradio Kultur, Interview
Direkter Link zur Audiodatei

Share
Oktober 4th, 2012

Verkehrspolitiker: Länder und Kommunen nahezu handlungsunfähig bei Infrastruktur – Kommission …

Die Kommission "Zukunft der Verkehrsinfrastruktur" bringt eine PKW-Maut in deutschen Städten ins Gespräch. Winfried Hermann, Minister für Verkehr und Infrastruktur in Baden-Württemberg, verteidigt diese Ideen, sonst "wird das Ergebnis sein, dass die Straßen verlottern, dass die Schienen immer schlechter werden".

Deutschlandfunk, Informationen am Morgen
Direkter Link zur Audiodatei

Share
Oktober 4th, 2012

Hilde Schramm im Gespräch

Hilde Schramm wurde 1936 als Tochter des Kriegsverbrechers Albert Speer geboren. Ihr Engagement für die Opfer des NS-Terrors wurde mit dem Moses-Mendelssohn-Preis ausgzeichnet.

Share
Tags: ,
Oktober 4th, 2012

hr1-Talk vom 03.10.2012 mit Martin Schulz

Martin Schulz weiß, was eine Grenze ist: In seiner Kindheit gab es noch Grenzkontollen, das Misstrauen zwischen Deutschen und Niederländern war groß. Am Tag der Deutschen Einheit ein Gespräch über die Deutsche und die Europäische Einheit

Share